Lou Doillon | News | Lou Doillon spricht über die Entstehung ihres neuen Albums "Places"

Lou Doillon 2013_6
29.05.2013

Lou Doillon spricht über die Entstehung ihres neuen Albums “Places”

Lou Doillon ist nicht nur Schauspielerin und Model, sondern auch Musikerin. Am 31. Mai 2013 erscheint das Debütalbum “Places” der 30 jährigen. Ihr Produzent Zdar, der unter anderem schon mit Phoenix und den Beastie Boys zusammengearbeitet hat, beschreibt ihre Entscheidung für die Musik sehr elegant mit den Worten: “Davor stand Lou zwischen zwei Welten – Mode und Film. Ich glaube, mit diesem Album hat sie endlich ihre Welt gefunden”

Lou Doillon Über Neid und Stimmen in unserm Kopf

In unserem Track by Track Video erzählt uns Lou Doillon die Geschichten, die hinter ihren Songs stecken. Zum Song “Jealousy” sagt sie lachend, sie wäre ein sehr neidischer Mensch. Lou Doillon beschreibt die Personen in unseren Köpfen, die sich im ständigen Dialog befinden. Wenn sie überdie Straße laufe stelle sich immer vor, dass in allen Köpfen neidische Stimmen sprechen, die sagen: “Oh, sie ist viel hübscher als ich”. Viele Geschichten kommen einem selber bekannt vor.

Der Song “I.C.U.” war auf einmal da

Sie wollte einen nostalgischen Song schreiben, nicht zu lustig, nicht zu traurig und dann war “I.C.U.” auf einmal da, beschreibt die Sängerin die Entstehung ihrer aktuellen Singleauskopplung. Die Geschichte zu den anderen Songs erzählt sie euch im kompletten Interview.

Das Track By Track Interview zu Lou Doillons Album “Places”:

>>>Bestellt euch hier “Places” von Lou Doillon auf iTunes oder Amazon

Weitere Musik von Lou Doillon

Mehr von Lou Doillon