M.I.A. | Musik | AIM

AIM
AIM
VÖ: 09. September 2016
M.I.A.
01
Borders
04:12
02
Go Off
03:05
03
Bird Song
03:01
04
Jump In
02:23
05
Freedun
04:42
06
Foreign Friend
04:23
07
Finally
03:01
08
A.M.P (All My People)
03:21
09
Ali r u ok?
03:30
10
Visa
02:51
11
Fly Pirate
02:25
12
Survivor
03:00
13
Bird Song
03:23
14
The New International Sound
03:28
15
Swords
02:25
16
Talk
02:15
17
Platforms
02:56

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

M.I.A. präsentiert mit “AIM” ihr fünftes Studioalbum. Auf der Platte beschäftigt sich die Britin erneut mit Themen wie Fremdenhass, Rassismus und Ausbeutung und schreckt nicht davor zurück, ihre Meinung öffentlich kund zu tun. Das vorab veröffentlichte Video zum Song “Borders” war bereits stark von politischen Aussagen geprägt und für M.I.A. richtungsweisend für “AIM”. Nach der Flucht aus ihrer tamilischen Heimat lebte sie mit ihrer Familie in einem Flüchtlingsheim. "Ich werde immer ein Flüchtling sein", äußerte die Sängerin gegenüber der Spex und erklärte, das Album komme zu einem Zeitpunkt, “in dem ‘Love, Peace, Unity’ eher eine Punk-Geste” sei. Musikalisch liefert M.I.A. erneut ihren außergewöhnlichen Sound, der mit einer Mischung aus Rap, Electro und World-Music-Einflüssen besticht. Die Produktionen stammen unter anderem von M.I.A. selbst sowie den DJs Skrillex und Diplo
Veröffentlichung
2016-9-9
Format
CD
Label
Interscope
Bestellnummer
00602557111804

Weitere Musik von M.I.A.

Mehr von M.I.A.