Mabel | Start

Mabel Boyfriend
Boyfriend
VÖ: 26. Februar 2020
Mabel

Streamen und Downloaden

Brit Award Gewinnerin Mabel veröffentlicht neue Single “Boyfriend” und Musikvideo

Mabel 2020 (1)
26.02.2020
"NEUE MUSIK — SEID IHR READY" schrieb Mabel kürzlich unter ihrem Instagram Post, bei dem sie ihre neue Single “Boyfriend” anteaserte. Nur vier Tage später veröffentlicht die Sängerin den Track und das dazugehörige Musikvideo.
Bei “Boyfriend” geht es vor allem um Selbstliebe und darum, bei der Suche nach einem Freund den eigenen Wert nicht zu vergessen. Die junge Sängerin singt darüber, dass sie einen Freund möchte, der mit ihrem Temperament umgehen kann.
Im Musikvideo zeigt sich Mabel in einer Formation von starken, unabhängigen Frauen und formt sich in einer Simulation gleich vier verschiedene Männertypen. 

Mabel — Boyfriend (Official Video)

 

Mabel — “Boyfriend” — Jetzt streamen!

Mabel - High Expectations
High Expectations
VÖ: 02. August 2019
Mabel

Streamen und Downloaden

Kaufen

Brit Awards 2020: Mabel gewinnt “Female Solo Artist”

19.02.2020
Wow, was für ein Abend! Bei dem diesjährigen BRIT Awards eröffnete Mabel die Preisverleihung mit ihrem Welthit „Don’t Call Me Up” und strahlte die ganze Nacht. Grund dafür gab es genug, denn neben der energiegeladenen Performance, war Mabel in drei Kategorien nominiert. Mabel setzte sich in der Kategorie „Female Solo Artist” durch und rührte das Publikum mit ihrer Dankesrede.
In der Rede dankte sie ihrer Mutter und 90er Legende Neneh Cherry, die ebenfalls vor 30 Jahren einen der begehrten Musikpreis gewann und tritt damit in ihre Fußstapfen.

Mabel — Don’t Call Me Up (Live From The BRIT Awards 2020)

 

PLACE TO B AWARDS 2019: Mabel gewinnt in der Kategorie "Music”

18.11.2019
Die Influencer Veranstaltung des Jahres! Am Abend des 16. November 2019 kamen über 100 Social-Media-Stars im Axel-Springer-Haus in Berlin zusammen, um für ihre Vorbildfunktion und ihr Engagement im Internet geehrt zu werden. Im Rahmen des PLACE TO B AWARDS wurden insgesamt 13 Preise vergeben, unter anderem in der Kategorie “Sustainability”, “Fashion”, “Beauty” und “Fitness”. Zu den Gewinner/innen zählt auch Pop-Prinzessin Mabel. Die britisch-schwedische R&B Sängerin sorgte nicht nur für das musikalische Highlight mit ihren Live-Performances ihrer Hits “Don’t Call Me Up” und “Mad Love” — sie räumte den begehrten Award in der Kategorie “Music” ab.
 
Schau dir jetzt "Mabel - Sat.1 Luke! Die Greatnightshow (01.11.2019)" von Mabel an

Mabel performt “Don’t Call Me Up” und “Mad Love” bei “Luke! — Die Great Night Show”

Mabel bei Luke 1
02.11.2019
Beim Staffelfinale der "Luke! — Die Great Night Show" gab Mabel die Tracks "Don’t Call Me Up" und “Mad Love” zum Besten. Die Sängerin aus London ist eine der heißesten Newcomer des Jahres und veröffentlichte vor kurzem ihr Debutalbum “High Expectations”. Bei ihrem Auftritt überzeugte sie Luke und sein Publikum in neon-grünem Outfit mit einer coolen Tanz-Performance.

Mabel performt “Don’t Call Me Up” und “Mad Love” bei “Luke! — Die Great Night Show” — Schaue dir ihren Auftritt hier an: 

 

"Don’t Call Me Up", “Mad Love” und viele weitere Songs von Mabel jetzt auf ihrem Album “High Expectations” anhören!  

“High Expectations”: Mabel veröffentlicht ihr Debutalbum mit selbstbewussten Messages

Mabel 2019 (1)
02.08.2019
Die 23-jährige Sängerin Mabel veröffentlicht mit ihrem Debutalbum “High Expectations” außergewöhnliche Pop-Songs mit großem Ohrwurmfaktor. In den letzten Jahren wurde Mabel als die Newcomerin, die man im Auge behalten muss gefeirt, war Opening Act für Harry Styles und ist bei Jimmy Fallon aufgetreten. Auch ein handvoll an Platin-Awards für ihre Singles und ihr “Ivy To Rose”-Mixtape durfte Mabel mit auf ihren Weg nehmen. Jetzt ist es soweit ihr Debutalbum “High Expectations” ist draußen. 

Von Soundcloud zu Power-Kollaborationen

2015 veröffentlichte Mabel ihren ersten Song auf Soundcloud und seit dem geht es für die R’n'B- und Pop-Sängerin nur noch bergauf. So findet man auf “High Expectations” viele Kollaborationen, in denen Mabel in den vergangenen Jahren eine große Rolle spielte. Beispielsweise die Single “Ring, Ring”, die sie gemeinsam mit DJ und Produzenten Jax Jones an den Start brachte oder “Cigarette” mit Stefflon Don sowie “Fine Line” und “My Lover” mit Not3s. Mabel ist nicht aufzuhalten ein einprägsamer Track folgt dem nächsten. Gleichzeitig erobert sie die UK-Charts im Sturm.

Jax Jones, Mabel feat. Rich The Kid — Ring Ring

 

Mabel singt über das Telefonieren, wie keine andere

Auf einem Großteil des Albums ist aber auch viel neues Material zu entdecken. Aber auch das Trio an Songs, das vor dem Album releast wurde. So auch Mabels Hit-Single — wieder ein Track der mit Telefonen zu tun hat — “Don’t Call Me Up”. 

Mabel — Don’t Call Me Up

Ein weiterer Track der natürlich nicht auf dem Album fehlen durfte ist “Mad Love”. Und das nicht nur, weil die Choreographie im dazugehörigen Musikvideo so einzigartig ist. 

Mabel — Mad Love

 
Und auch die neuen Songs wie “FML”, “Selfish Love” und “OK” sind voller Selbstbewusstsein, frechen, empowerenden Messages und voller Liebe. 

"High Expectations" von Mabel gibt es jetzt überall. 

 
Mehr von Mabel