Mari & Hakon Samuelsen | Musik

James Horner: Pas De Deux
Pas de Deux
VÖ: 19. Juni 2015
Mari & Hakon Samuelsen

Produktinformation

Das Doppelkonzert für Violine und Cello “Pas De Deux” ist ein Werk des amerikanischen Komponisten James Horner. Gemeinsam mit dem norwegischen Geschwisterpaar Mari und Hakon Samuelsen nahm der für seine Filmkompositionen bekannte Musiker das Album auf. Der Komponist der Musik zu Titanic, Avatar und Braveheart ließ sich bei seiner Arbeit von den Werken Gustav Holsts und Ralph Vaughan Williams inspirieren. Unüberhörbar sind auch die Anlehnungen an Henryk Górecki und einen frühen Benjamin Britten.
 
Unterstützt wurde das Trio von dem Royal Liverpool Philharmonic Orchestra unter dem Dirigenten Vasily Petrenko, welches unteranderem zwei Pianos, zwei Harfen und sieben Hörner beisteuert. Seine Premiere feierte das Gemeinschaftsprojekt “Pas De Deux” zum 175. Jubiläum des Liverpool Philharmonic Orchestra im November 2014.
 
Abgerundet wird das Gemeinschaftsprojekt durch Werke von Arvo Pärt, Ludovico Einaudi und Giovanni Sollima, kombiniert mit facettenreichen und zeitgenössischen Klängen.
Veröffentlichung
2015-6-19
Format
CD
Label
Mercury Classics
Bestellnummer
00028948114870
Mehr von Mari & Hakon Samuelsen