Maria Gadú | News | Herzlich willkommen, Maria Gadú: Der brasilianische Mega-Star veröffentlicht am 14. März 2014 zwei Alben

Maria Gadu - 2014
10.03.2014

Herzlich willkommen, Maria Gadú: Der brasilianische Mega-Star veröffentlicht am 14. März 2014 zwei Alben

Wir freuen uns, euch heute eine brasilianische Mitt-Zwanzigerin vorstellen zu dürfen, die man ohne schlechtes Gewissen als Wunderkind bezeichnen darf. Mayra Correa, euch wahrscheinlich besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Maria Gadú, veröffentlicht am 14. März 2014 gleich zwei ihrer Alben in Deutschland: “Mais Uma Página” und ihr gefeiertes selbstbetiteltes DebütMaria Gadú”.

Maria Gadú stand bereits mit 13 Jahren auf der Bühne

Die in Rio de Janeiro lebende Sängerin, Komponistin und Gitarrenspielerin hat schon als Kind gesungen und geschrieben. So entstand ihre SingleShimbalaiê” beispielsweise schon im Alter von süßen zehn Jahren. Mit 13 präsentierte sie ihre Songs bereits live in den Bars ihrer Geburtsstadt Sao Paulo. Inzwischen ist sie in ihrer Heimat Brasilien ein Mega-Star.

Maria Gadú präsentiert zwei Alben mit feinster brasilianische Popmusik

Maria Gadús Musik ist typischer MPB – das steht für brasilianische Popmusik auf portugiesisch. In ihren Alben “Mais Uma Página” und “Maria Gadú” finden sich Sounds unterschiedlicher Genres wie Samba, Afro-Klängen aus Bahia und Funk aus den Slums von Rio. Eine erste Kostprobe hieraus erwartet euch ab Mitte dieser Woche. Wenn ihr schon längst überzeugt seid, könnt ihr die beiden Alben aber schon jetzt vorbestellen. 

Weitere Musik von Maria Gadú

Mehr von Maria Gadú