Martin Solveig | News | Im Video "Places" zur neuen Single gehts mit Martin Solveig nach Ibiza

Martin Solveig & Alma
07.12.2016

Im Video “Places” zur neuen Single gehts mit Martin Solveig nach Ibiza

Nachdem er im Sommer seine “My House”-Partyreihe im Pacha auf Ibiza mit Stargastauftritten wie von Mark Ronson, Diplo, Tinie Tempah und Blonde erfolgreich beendet hat, meldet sich der Pariser Hitschreiber Martin Solveig mit seiner neuen Single “Places” feat. Ina Wroldsen inklusive Video nun zurück.

Martin Solveig arbeitete für “Places” mit Sängerin Ina Wroldsen zusammen

In ganz neuem Soundgewand präsentiert sich “Places” mit treibenden Klavierparts, begleitet von wummernden Bässen und Drums, in perfektem Einklang mit der sinnlichen Stimme von Ina Wroldsen. Die norwegische Singer/Songwriterin ist keine Unbekannte: Zum Hit “How Deep Is Your Love” von Calvin Harris & Disciples steuerte sie die Vocals bei und ihr Songwritingtalent stellte sie durch den Chartserfolg von Clean Bandits “Rockabye”, an dem sie mitschrieb, unter Beweis. Ina arbeitete außerdem bereits mit Größen des Pop wie Jess Glynne, One Direction und Little Mix zusammen.

One Night in Ibiza: Das Video “Places” 

Im Video “Places” mit Martin Solveig gehts nun nach Ibiza. Live-Bilder aus der Partyreihe des DJs wechseln mit Backstage-Szenen, die die Vorbereitungen einer Tanzgruppe auf die wilde Partynacht zeigen. Dazwischen glitzern Sequenzen mit Model Arizona Muse, die sich durch die wunderschöne Landschaft und das aufregende Nachtleben der Insel treiben lässt.

Martin Solveig Song “Places” feat. Ina Wroldsen

▶ Bei Amazon
▶ Bei iTunes
▶ Bei Apple Music
▶ Bei Spotify

Weitere Musik von Martin Solveig

Mehr von Martin Solveig