Metallica | News | Rocklegenden-Comeback: Metallica meldet sich zurück mit zwei neuen Projekten

Rocklegenden-Comeback: Metallica meldet sich zurück mit zwei neuen Projekten

Metallica 2021 02
22.06.2021
Metallica feiert den 30. Jahrestag des bestverkauften Albums in der Geschichte von Nielsen Soundscan: ihr selbstbetiteltes fünftes Album, alias “The Black Album”. Seine Singles – “Enter Sandman”, “The Unforgiven”…etc. befeuerten den Aufstieg der Band in den zeitlosen Rock-Olymp.
Zum Jubiläum gibt es die in ultimativer Klangqualität neu remasterte Edition bereits vor der Veröffentlichung am 10. September in verschiedenen Konfigurationen zum Vorbestellen: 2LP, CD, 3CD, digital und als Limited Edition Deluxe Box Set (enthält eine 2LP, eine Picture Disc, drei Live-LPs, 14 CDs, 6 DVDs, ein Hardcover-Buch und viele weitere exklusive Materialien).
Aber die guten Nachrichten hören damit nicht auf. 
Fans können sich freuen, denn ein zweites Projekt wird veröffentlicht: “The Metallica Blacklist” zelebriert den anhaltenden Einfluss dieses musikalischen Meilensteins mit einem beispiellos ambitionierten Projekt: Mehr als 50 Künstler aus den unterschiedlichsten Genres, Generationen und Kulturen haben 53 verschiedene Cover der zwölf Original-Tracks des legendären Albums für mehr als 50 gute Zwecke aufgenommen: Der Profit wird zu gleichen Teilen zwischen Wohltätigkeitsorganisationen nach Wahl der Künstler und Metallicas All Within My Hands Foundation aufgeteilt.
The Metallica Blacklist wird ab dem 10. September digital erhältlich sein, physische Formate werden am 1. Oktober folgen, darunter 4 CDs und eine limitierte 7-LP-Vinyl-Pressung. Vorbesteller erhalten sofort Miley Cyrus' Version von “Nothing Else Matters” mit WATT, Elton John, Yo-Yo Ma, Robert Trujillo und Chad Smith, sowie die Interpretation von “Enter Sandman” von Latin Music Superstar Juanes.
 

Weitere Musik von Metallica

Mehr von Metallica