Mura Masa | News | Großes Staraufgebot auf Mura Masas Debütalbum

Mura Masa 2017
14.07.2017

Großes Staraufgebot auf Mura Masas Debütalbum

Der britische Musikproduzent und Songwriter Mura Masa veröffentlicht sein selbstbetiteltes Debüt-Album – und das hat es in sich. Freut euch ab dem 14. Juli 2017 auf ein beat-gewaltiges Hip Hop-Werk, dem man das richtige Gespür für das gewisse Etwas anhört: Trap, Elektronik, Funk und Akustik fließen in den charakteristischen Mura Masa-Stil ein. Hinzu kommen die Einflüsse zahlreicher Feature-Gäste. Was euch auf dem 13 Tracks-starken Album erwartet, berichten wir euch hier.   
Love$ick feat. A$AP Rocky (Official Video)
Mura Masa machte schon mit seinen vorab veröffentlichten Auskopplungen deutlich, dass er für “Mura Masa” vielfältige Unterstützung erhalten hat. Er bringt unter anderem Gorillaz-Chef und Blur-Frontmann Damon Albarn, Jamie Lidell sowie die Sängerin Charli XCX an den Start. Daneben finden sich bekannte Rapper auf der Setlist. So sind sowohl Desiigner als auch A$AP Rocky auf der Platte zu hören. Mit letzterem veröffentlichte der Brite bereits ein Musikvideo zum Song “Love$ick”, welches eine Wiederauferstehung des Larry Clarks’ Kultfilm Kids sein könnte. Der Clip enthält alles, was diese Generation ausmacht – und die ist nun mal schnelllebig. 
1 Night feat. Charli XCX (Official Video)
Benannt nach dem japanischen Schwertschmiedemeister Muramasa, möchte Alex Crossnan “messerscharfe Tracks” abliefern. Neben “Love$ick” präsentierte er bereits weitere Tracks aus seinem Debüt, die zeigen, wie gut ihm das gelingt. Zu ihnen zählt auch der Song “1 Night” mit der britischen Musikerin Charli XCX, welcher bereits die 10 Millionen Streams-Grenze geknackt hat. 
All Around The World feat. Desiigner (Official Video)
Mit brechenden Beat kommt auch der Track “All Around The World feat. Desiigner” um die Ecke: Das Video stellt Mura Masas Streetability unter Beweis. Auch der Clip zu “What If I Go feat. Bonzai” beweist sein visuelles Gespür und den Mut für Andersartigkeit: Denn Mura Masa hat seine Wurzeln einst in der elektronischen Musik geschlagen, was auch Einfluss auf seine Debüt-Platte genommen hat.
What If I Go feat. Bonzai (Official Video)
 Mura Masa Album “Mura Masa” bestellen
▶ bei Google Play
▶ bei iTunes
▶ bei Apple Music

Weitere Musik von Mura Masa

Mehr von Mura Masa