Mura Masa | News | Zukunftsmusik: Mura Masa veröffentlicht sein zweites Album "R.Y.C"

Zukunftsmusik: Mura Masa veröffentlicht sein zweites Album “R.Y.C”

Mura Masa 2019 (1)
17.01.2020
Mura Masa hat uns bereits im letzten Jahr mit seinen Songs “No Hope Generation”, “Deal Wiv It” und “I Don’t Think I Can Do This Again” einen ersten Vorgeschmack auf sein kommendes Album “R.Y.C” gegeben. Heute hat der 23-jährige Musikproduzent sein langersehntes Album veröffentlicht.

Mura Masa — Deal Wiv It

 
Immer wieder überrascht Mura Masa mit seinem musikalischen Talent, so auch auf “R.Y.C”, auf dem er das erste Mal selbst als Sänger zu hören ist. Das Album ist ehrgeizig, aufregend und übertrifft sogar die ursprüngliche Vision des Künstlers. Mura Masa vereint wie kein anderer Einflüsse aus New Wave, Emo, Folk und 90s Rave zu einem eigenem unverkennbaren und einzigartigen Klang. Gleichzeitig hört man deutlich die Wurzeln des Produzenten heraus, die seine ersten musikalischen Schritte auf der abgelegenen Insel Guernsey prägten. 
Das Album erforscht die Ironie, dass es in Zeiten zunehmender Urbanisierung und Digitalisierung nie einfacher war, sich einsam zu fühlen. Die Nostalgie als Mittel zur Bewältigung von Problemen und Schmerz, die seine Generation prägt, zieht sich wie ein roter Faden durch “R.Y.C.” und lässt das Album gleichzeitig retrospektiv und futuristisch klingen.

Mura Masa — No Hope Generation

 
"R.Y.C" ist ein Album, das den Zeitgeist von Mura Masas Generation trifft, indem es die kleinen Eigenheiten und Raffinessen der Jugend versteht. Auch wenn man die Vergangenheit und die Gegenwart hinterfragt, so sind Mura Masas Klänge und Vibes doch eindeutig Zukunftsmusik.
 

Mura Masa — “R.Y.C” — Jetzt streamen und bestellen!

▶ Digital + CD

▶ Vinyl

Weitere Musik von Mura Masa

Mehr von Mura Masa