Musik zum Entspannen und Genießen | Musik | Cello - Zum Entspannen und Genießen

Cello - Zum Entspannen und Genießen
Cello — Zum Entspannen und Genießen
VÖ: 05. Mai 2017
Musik zum Entspannen und Genießen, Various Artists
CD 1
01
Nocturne In C Sharp Minor, Op.19 No.4, TH 133
04:57
02
Minuet From String Quintet In E Major, Op.13 No.5
04:07
03
Clair de lune In D-Flat Major
04:53
04
3. Finale (Allegro moderato)
12:30
05
1. Prélude
02:27
06
3. Vivace non troppo
09:13
07
Chant du Ménestrel, Op.71
04:11
08
3. Finale
06:46
09
Romance In F Major, Op.36, R.195
03:15
10
2. Langsam
03:56
11
1. Allegro
03:39
12
Après un rêve, Op. 7 No. 1 (Arr. Katims)
03:06
CD 2
01
2. Largo
04:58
02
Le Cygne
03:51
03
2. Adagio non troppo
06:19
04
3. Allegro assai (Cadenza by Mstislav Rostropovich)
05:25
05
2. Air
05:28
06
2. Adagio
06:06
07
14. Finale (Sehr ruhig)
05:26
08
2. Andante cantabile
06:36
09
Lasst Mich Alein, Op.82, B.157
04:15
10
Ave Maria, "Ellens Gesang III", Op.52 No.6, D.839 (Arr. Johannes Palaschko)
05:31
11
Wiegenlied, Op.49, No.4
02:22
12
1. Prélude
12:22

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

„Cello — zum Entspannen und Genießen“ vereint die größten Wohlklang-Magier aller Zeiten: Legenden wie Mstislaw Rostropowitsch, János Starker oder der Grandseigneur des Cellos, Pierre Fournier. Und natürlich die Cello-Elite unserer Tage, allen voran Mischa Maisky und Alisa Weilerstein. Und auch ein völlig zu Unrecht vergessenes Meisterwerk gibt es hier: Das großartige Cellokonzert des französischen Komponisten Édouard Lalo, das irgendwo zwischen zartesten Lyrismen und Wagner’schen Ausmaßen pendelt.
Veröffentlichung
2017-5-5
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon (DG)
Bestellnummer
00028948280872

Weitere Musik von Musik zum Entspannen und Genießen