Nadine Sierra | Musik | There's a Place for Us

Nadine Sierra
There’s a Place for Us
VÖ: 24. August 2018
Nadine Sierra, Leonard Bernstein
01
Somewhere
02:53
02
1. Aria (Cantilena)
06:56
03
Stars
05:57
04
3. A Julia de Burgos
03:45
05
3. Canção de Amor
04:22
06
Take Care of This House
02:54
07
Glitter and Be Gay
06:32
08
Will There Really Be a Morning?
05:02
09
4. Melodia Sentimental
03:47
10
Maria's Aria
06:16
11
Jeannie with the Light Brown Hair
03:21
12
Lúa Descolorida
06:18
13
No Word from Tom
08:39

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Die aufstrebende Starsopranistin Nadine Sierra hat einen Exklusivvertrag mit Deutsche Grammophon und Decca Gold unterzeichnet. Mit ihrem ersten Album erkundet sie das vielfältige Repertoire an amerikanischen Opern und Liedern. Sie singt von Integration und Hoffnung. Das Album erscheint zeitgleich mit dem 100-jährigen BERNSTEIN-JUBILÄUM im August 2018.
"Ich spüre, dass wir einen Wechsel in die richtige Richtung bewirken können und dass die richtige Richtung darin liegt, die Menschen zusammenzuführen." Nadine Sierra
Nadine Sierra, 2018 Gewinnerin des renommierten Beverly Sills Award der Metropolitan Opera, hat ihr erstes Album für Deutsche Grammophon und Decca Gold eingespielt. Das Album mit einem Programm amerikanischer klassischer Musik präsentiert das enorme stimmliche Talent der Sopranistin – neben Werken von Bernstein reicht die Sammlung bis zu Strawinsky und Villa-Lobos. Nach Auftritten als Norina (Don Pasquale) an der Pariser Opéra wird Nadine Sierra ihr Album bei den großen Sommerfestivals in den USA vorstellen und dabei auch zur Starbesetzung des Galakonzerts in Tanglewood zum 100-jährigen Bernstein-Jubiläums gehören.
Veröffentlichung
2018-8-24
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon (DG)
Bestellnummer
00028948350049