Oh Wonder | Start

I Wish I Never Met You Cover
I Wish I Never Met You
VÖ: 14. November 2019
Oh Wonder

Streamen und Downloaden

Neues von Oh Wonder: Single “I Wish I Never Met You” und Album-Ankündigung

Oh Wonder Pressefoto 2019
14.11.2019
Oh Wonder veröffentlichen am 14. November 2019 ihre neue Single “I Wish I Never Met You”. In dem Song rechnet Sängerin Josephine Vander Gucht mit ihren Ex-Partnern ab, die sie betrogen haben und von denen sie sich wünschte, ihnen nie begegnet zu sein. 

Neues Album: "No One Else Can Wear Your Crown"

Außerdem kündigt das Londoner Pop-Duo ihr drittes Studioalbum “No One Else Can Wear Your Crown” für den 07. Februar 2020 an — ein Album über Selbst-Akzeptanz und Empowerment, voller positiver Energie: “Even the sad stuff is positive.”, sagt Sänger Anthony West. Bevor das Oh Wonder-Duo zum Recorden ins Studio ging, nahmen sie sich drei Monate Zeit, in denen sie ihr Home-Studio bauten, sich einen Hund zulegten, sich ausruhten und alle Songs fertig schrieben. “The number one thing we wanted for this new record was perspective, because it’d been this mad ride”, erklärt Josephine Vander Gucht. Neben “I Wish I Never Met You” sind außerdem der bereits erschienene Song “Better Now” und die emotionale Ballade “Hallelujah” auf der Trackliste des neuen Albums. 

Album vorbestellen und Zugang zum exklusiven Ticket-Vorverkauf sicher

Bestellt das neue Album “No One Else Can Wear Your Crown” bis zum 19. November 2019, 11:00 Uhr hier im Shop und erhalte einen Zugang zum exklusiven Ticket-Vorverkauf für die kommende Tour von Oh Wonder. 
Oh Wonder Deutschland-Termine im Frühjahr 2020: 
15.03.2020 // Köln // Live Music Hall
16.03.2020 // Hamburg // Große Freiheit 36
17.03.2020 // Berlin // Astra

Das neue Album “No One Else Can Wear Your Crown” hier für den 07. Februar 2020 vorbestellen.

No One Else Can Wear Your Crown Cover
No One Else Can Wear Your Crown
VÖ: 07. Februar 2020
Oh Wonder

Streamen und Downloaden

Kaufen

Oh Wonder veröffentlichen Single und Musikvideo zu “Hallelujah”

05.09.2019
Oh Wonder war eines der bestgehüteten Geheimnisse Großbritanniens — und eroberten die Herzen des Publikums im Sturm! Was mit dem relativ bescheidenen Ehrgeiz begann, einen Track pro Monat ein Jahr lang auf Soundcloud hochzuladen, veränderte schnell das Leben von Josephine und Anthony. Fünf Jahre, 2 Milliarden Streams und mehr als eine Million Plattenverkäufe weltweit — sowie ein Top−10-Album zu Hause und ausverkaufte Shows wie die Brixton Academy und 300.000 globale Headlinetickets — sind die erste Bilanz. Zudem ist da die innige Freundschaft zwischen Josephine und Anthony, deren magnetische Verbindung auf und neben der Bühne sich zu einer romantischen Beziehung mit all den Höhen und Tiefen entwickelt hat.
Wenn Oh Wonder schon immer mehr zu bieten hatten, als gedacht, dann läutet die neue Single “Hallelujah” eine neue Klarheit der Band ein. Einen Song von gedämpften Harmonien und wunderschöner Orchestrierung zu halsbrecherischen Electro-Sound und schwindelerregendem Pop aufzubauen, ist mit Sicherheit ein musikalisches Highlight in Oh Wunders bisheriger Karriere. Und so sehr “Hallelujah” den Sound der Band nach vorne treibt, für Josephine und Anthony steht es auch für diese Zuversicht — sich zu öffnen und zurückzukehren zu deinen Wurzeln.

"Hallelujah" — der neue Song direkt ins Ohr. Jetzt anhören.

Oh Wonder - Hallelujah
Hallelujah
VÖ: 05. September 2019
Oh Wonder

Streamen und Downloaden

Mehr von Oh Wonder