OneRepublic | News | Der Soundtrack zum Film "Verborgene Schönheit": Seht hier das Video zum Song "Let's Hurt Tonight"

OneRepublic 2016
06.12.2016

Der Soundtrack zum Film “Verborgene Schönheit”: Seht hier das Video zum Song “Let’s Hurt Tonight”

OneRepublic wissen, aus welchem Stoff emotionale Hymnen sind: Mit “Let’s Hurt Tonight” präsentiert uns die Band um Frontmann Ryan Tedder einen weiteren Track aus ihrem aktuellen Album “OH MY MY”. Das Stück, zu dem ihr oben im Player das Video sehen könnt, wurde zum Titelsong des Hollywood-Dramas “Verborgene Schönheit”, der am 19. Januar 2017 in die deutschen Kinos kommt.

“Lets Hurt Tonight” untermalt das tiefgründige Filmdrama

Hier spielt Will Smith an der Seite von Kate Winslet und Helen Mirren einen Werbefachmann, der einen schweren Schicksalsschlag erlebt, in eine tiefe Depression fällt und beginnt, Briefe an die großen “Säulen” des menschlichen Lebens zu schreiben: An den Tod, die Liebe und die Zeit, die dann personifiziert wieder in sein Leben treten und alles verändern.

“Lets Hurt Tonight” handelt von tiefen Gefühlen

Passend zum tiefgründigen und berührenden Filmdrama haben Ryan Tedder & Co. mit  “Let’s Hurt Tonight” eine Ballade erschaffen, die davon handelt, dass Liebe ein Kollektiv ist. Eine Sammlung von Gefühlen, die nicht gänzlich ohne Schmerz existieren kann, weil er ein Teil von ihr ist. Oben im Player seht ihr nun das Video zum Song, in dem schon zahlreiche Szenen aus “Verborgene Schönheit” enthalten sind. 

OneRepublic Album “Oh My My” 

▶ bei iTunes
▶ bei Amazon
▶ bei Saturn
▶ bei MediaMarkt
▶ bei Spotify

Weitere Musik von OneRepublic

Mehr von OneRepublic