Queen | News | Großes Kino: “Hungarian Rhapsody `86“ von Queen am 15. April um 20 Uhr bei UCI EVENTS

Queen - UCI
19.03.2013

Großes Kino: “Hungarian Rhapsody `86“ von Queen am 15. April um 20 Uhr bei UCI EVENTS

UCI EVENTS zeigt in allen deutschen und österreichischen UCI KINOWELTen einen großartigen Konzert-Film von Queen aus den 80ern: Am 15. April um 20 Uhr gibt es dort “Queen – Hungarian Rhapsody `86” in perfektem HD und glasklarem 5.1 Sound.

Tickets sind für 10,- € zzgl. Zuschläge an der Kinokasse oder unter www.UCI–KINOWELT.de  erhältlich. Tipp: ADAC Mitglieder erhalten bei Vorlage ihrer Mitgliedskarte 2,- € Rabatt!

Damit bringt UCI EVENTS den erst kürzlich veröffentlichten, aufwändig remasterten Mitschnitt eines der wegweisendsten Konzerte von Queen auf die große Kinoleinwand. Am 27. Juli 1986 spielten Freddy Mercury, Brian May, Roger Taylor und John Deacon vor 80.000 ekstatischen Fans ein perfekt ausgewähltes Set ihrer größten Hits. Drei Jahre vor dem Fall der Berliner Mauer gaben Queen das erste Stadion-Konzert einer westlichen Rockband hinter dem “Eisernen Vorhang“.

“Hungarian Rhapsody“ bildet einen erstaunlichen Moment in der Bandgeschichte von Queen ab. “Wir wussten damals, dass ein Stadion-Konzert in Budapest wegweisend war. Aber wir hatten nicht erwartet, was für eine historische Nacht es werden würde“, kommentierte Brian May.

Fürs Heimkino ist “Hungarian Rhapsody – Queen Live In Budapest” auf DVD und Blu-ray erschienen.
Mehr von Queen