Rales Musikmärchen | Musik | Hänsel und Gretel

Rales Musikmärchen
Hänsel und Gretel
Hänsel und Gretel
VÖ: 01. Oktober 2010
Rales Musikmärchen, Rolf Zuckowski
11
Wenn ich ein Fischlein wär¿
03:56
10
Die böse Hex¿ ist tot
04:14
06
Schlafe, schlaf ein
04:52
07
Knusper, knusper, Knäuschen
05:34
03
Kleiner, weißer Kieselstein
05:43
12
"Zu Guter Letzt"
00:39
02
Hoppla, jetzt komm ich
03:11
01
Mal gehn wir links, mal gehn wir rechts
04:25
05
Gute Ideen
03:39
08
1, 2, 3
04:56
09
Lieber Gott
04:32
04
Hack und huck
06:35

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Mit “Rales Musikmärchen” hat Rale Oberpichler einen Qualitätsbegriff für die zeitgemäße Vermittlung des Märchenschatzes der Brüder Grimm geschaffen. Einprägsam ist nicht nur Rales melodiöse, weiche Stimme, sondern auch die gelungene Kombination aus gesprochenem Wort und gesungenen, die Erzählung vertiefenden Liedern.

Die mal lustigen, spannenden, oder auch sehr innerlichen Lieder, komponiert von ihrem Mann Frank Oberpichler, wurden von Rale und Frank gemeinsam produziert und in die Erzählung eingebettet. Seit den 80er Jahren bilden sie ein Team, angefangen mit ihrem Erfolgsduo “Paso Doble”, bekannt durch ihre NDW-Hits “Computerliebe”, “Herz an Herz” und “Fantasie”.
Heute komponieren, texten und produzieren sie u.a. so bekannte Kinderlieder-CDs zu literarischen Vorlagen wie “Pettersson und Findus”.

Das Märchen “Hänsel und Gretel” ist einer der großen Klassiker der Brüder Grimm und setzt die erfolgreiche Reihe der bereits bestehenden Musikmärchen fort.

Sind die Kinder mit den Inhalten vertraut, können sie “Rales Musikmärchen” mit der bekannten Stimme der “Vogelmama” aus “Rolfs Vogelhochzeit” beliebig oft selber hören.

Das Titellied singen Rale und Rolf gemeinsam!
Veröffentlichung
2010-10-1
Format
CD
Label
Musik Fuer Dich
Bestellnummer
00602527472812

Weitere Musik von Rales Musikmärchen