Richard Yates | Musik

Richard Yates
Zeiten des Aufruhrs 0602517147142
Zeiten des Aufruhrs
VÖ: 23. März 2007
Richard Yates
CD 1
CD 2
CD 3
CD 4
CD 5

Produktinformation

Frank und April sind ein Paar, das zu allen Hoffnungen Anlass gibt. Erfolgreich, gutaussehend und frisch verliebt, er mit einem Job in New York, sie eine erfolgreiche Schauspielschülerin, in Erwartung des bevorstehenden Aufstiegs. Doch das Leben hält es anders bereit: Frank verstrickt sich in eine Affaire und April erstickt im Vorstadtmuff. Die Kehrseite des amerikanischen Traums wird spürbar. Alles steuert auf eine Katastrophe zu …

Richard Yates wurde 1926 in Yonkers, New York geboren. Er lebte und arbeitete in Kalifornien. Seine preisgekrönten Kurzgeschichten erschienen von 1953 an. Revolutionary Road, übersetzt Zeiten des Aufruhrs, ist sein erster von insgesamt sieben Romanen, der ihn 1961 auf einen Schlag berühmt machte. Wie Ernest Hemingway prägte Richard Yates eine ganze Generation von Schriftstellern, von Richard Ford und Raymond Chandler bis zu Stewart O’Nan. Yates starb 1992 in Birmingham, Alabama.

Christian Brückner, 1943 in Schlesien geboren und in Köln aufgewachsen, ist der wohl berühmteste deutsche Synchronsprecher. Sein magisches Timbre, die faszinierende Melancholie seiner Stimme verleihen dieser Lesung einen einzigartigen Ton.

“Ein Sturm der Emotionen, der mit eisiger Klarheit die Mechanik des Scheiterns beschreibt: so mitreißend erzählt, als hätten Ingmar Bergman und Hemingway gemeinsam in die Tasten gedrückt.” Stern

“Einer der wichtigsten amerikanischen Autoren des 20. Jahrhunderts.”
FAZ
Veröffentlichung
2007-3-23
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon Literatur
Bestellnummer
00602517147140