Rihanna | News | Badgal RiRi unterwegs in Berlin: Rihanna besichtigt sich selbst als riesiges Kunstwerk dargestellt

Rihanna 2016
18.08.2016

Badgal RiRi unterwegs in Berlin: Rihanna besichtigt sich selbst als riesiges Kunstwerk dargestellt

A photo posted by badgalriri (@badgalriri) on Aug 17, 2016 at 10:08pm PDT
Superstar Rihanna tourt gerade mit ihrer “Anti World Tour” um den Globus und gab am 16. August 2016 ein Konzert in der Berliner Mercedes-Benz Arena. Im Anschluss nutzte der “Work”-Star die Zeit in der Hauptstadt, um sich ein ganz besonderes Kunstwerk anzusehen: ein überlebensgroßes Fotoporträt, auf dem sie selbst im Bikini zu sehen ist.
A photo posted by The 9th Berlin Biennale (@berlinbiennale) on Aug 17, 2016 at 12:15pm PDT

 Das riesige Rihanna-Bild stammt von Künstler Juan Sebastián Peláez

Für die zeitgenössischen Kunstausstellung Berliner Biennale fertigte der kolumbianische Künstler Juan Sebastián Peláez eine Serie übergroßer Foto-Cutouts an – zu dem auch das Rihanna-Standbild gehört, das vom Künstler selbst mit “Ewaipanema (Rihanna)” betitelt wurde. Ausgestellt ist das Kunstwerk vor dem KW Institute for Contemporary Art. Es gilt als Highlight der Biennale – und Rihanna schien es auch gut zu gefallen. 

Rihanna Album “ANTI”

▶ bei iTunes
▶ bei Amazon
▶ bei Saturn
▶ bei Spotify

Weitere Musik von Rihanna

Mehr von Rihanna