Rihanna | News | Kult-Szene recyclet: Rihanna spielt ihren Film-Tod bei der Erfolgs-Serie Bates Motel

Rihanna 2016
03.08.2016

Kult-Szene recyclet: Rihanna spielt ihren Film-Tod bei der Erfolgs-Serie Bates Motel

In der Hollywood-Komödie Das ist das Ende mimte sie bereits ihren dramatischen Abgang, jetzt wird Rihanna auch in dem US–Format Bates Motel ihren Film-Tod spielen. Auf der berühmten Comic-Con-Messe im amerikanischen San Diego gaben dies die Macher der beliebten Thriller-Serie bekannt. Spannendster Fakt der Geschichte: Rihanna wird, ganz nach dem Vorbild von Alfred Hitchcocks Kult-Klassiker Psycho, ihr (Serien-)Leben in einer Dusche verlieren – wie schon 1960 Schauspielerin Janet Leigh als Motel-Gast Marion Crane

Die fünfte und letzte Staffel: Rihanna checkt in Bates Motel ein

Die Geschichte des Psychopathen Norman Bates nimmt mit der kommenden fünften Staffel ein Ende. Die US–Serie, die die Vorgeschichte des Robert-Bloch-Romans Psycho erzählt, startet im Herbst dieses Jahres in die Dreharbeiten zum finalen Saga-Teil. Rihanna outete sich jetzt via Video zu ihrer kultigen Gast-Rolle und sagte, sich auf Hitchcocks Klassiker beziehend, grinsend: “Ich werde die Marion sein.” Außerdem solle sich RiRi als Fan der gruseligen Familien-Geschichte geoutet haben und freue sich nun wahnsinnig darauf, selbst Teil davon zu werden. 

Rihanna Album “ANTI”

▶ bei iTunes
▶ bei Amazon
▶ bei Saturn
▶ bei Spotify

Weitere Musik von Rihanna

Mehr von Rihanna