Robbie Williams | News | 21. Dezember 2013: Robbie Williams als Radiomoderator zur Weihnachstszeit

Robbie Williams Swings Both Ways
15.12.2013

21. Dezember 2013: Robbie Williams als Radiomoderator zur Weihnachstszeit

Robbie Williams’ neues AlbumSwings Both Ways” ist der perfekte Soundtrack für die besinnlichen Tage. Jetzt verwöhnt uns der smarte Entertainer aber nicht mehr nur mit seinem neuen Swing-Album, sondern am Samstag, den 21. Dezember 2013, auch als Radiomoderator beim britischen Radiosender BBC Radio 2. Von 15 bis 18 Uhr Ortszeit übernimmt Robbie Williams nämlich für drei Stunden die Radio-Show von Dermot O’Leary

Robbie Williams übernimmt Dermot O’Learys Radiosendung für drei Stunden

“Als Dermot mich fragte, für ihn zu übernehmen, sprang ich ein, um einige meiner Lieblingssongs zu spielen”, freut sich der sympathische Sänger. Auch der eigentliche Show-Moderator O’Leary ist von der Idee, durch Robbie vertreten zu werden, begeistert. Während des Programms ist Robbie Williams nicht allein – er wird tatkräftig von Freunden unterstützt. Über die Website bbc.co.uk/radio2 könnt ihr im Stream mithören. Reinklicken lohnt am 21. Dezember 2013 ab 16 Uhr unserer Zeit, da unsere britischen Nachbarn in eine Stunde später dran sind, als wir. 
>>> Kauft euch hier das neue Album “Swings Both Ways” von Robbie Williams auf Amazon und iTunes
Mehr von Robbie Williams