Secret Garden | News | Blühendes Leben - Auf dem Album "Storyteller" präsentiert Secret Garden eine inspirierende Palette von Klangfarben

Blühendes Leben — Auf dem Album “Storyteller” präsentiert Secret Garden eine inspirierende Palette von Klangfarben

Storyteller
26.04.2019
Das preisgekrönte irisch-norwegische Duo “Secret Garden” begeistert seine Fans seit vielen Jahren mit seiner einzigartigen musikalischen Mischung aus New Age, Cross-Over Pop und Klassik. Der internationale Durchbruch gelang dem Pianisten Rolf Løvland und der Geigerin Fionnuala Sherry bereits 1995 mit dem Titel “Nocturne”, mit dem die beiden Künstler den Eurovision Song Contest für sich entscheiden konnten. Ihr darauf folgendes Debütalbum “Songs from a Secret Garden” wurde ein weltweiter Erfolg: Barbra Streisand ließ das Stück “Heartstrings” bei ihrer Hochzeit spielen und machte daraus ihren Hit “I’ve Dreamed Of You”, der Song “You Raise Me Up” wurde bis heute hundertfach gecovert und die neun bisher erschienenen Alben haben sich bereits über fünf Millionen Mal verkauft.
Für das zehnte gemeinsame Album, das den Titel “Storyteller” trägt, haben die beiden Musiker nach ihrem intimen reinen Duoalbum “Just the two of us” vom letzten Jahr nun wieder eine ganze Riege sensationeller Kollegen um sich herum versammelt, um gemeinsam eine faszinierende musikalische Welt zu kreieren, die vor Phantasie und Klangschönheit nur so strotzt. Man darf sich in den 13 Kompositionen über vielfältige Eindrücke und musikalische Farben freuen. Beispielsweise haben Rolf Løvland und Fionnuala Sherry gemeinsam mit den Sängern Espen Grjotheim, Brian Kennedy und der Sängerin Cathrine Iversen drei brandneue Songs eingespielt, in denen die instrumentale Strahlkraft um vokale Nuancen bereichert wird, die harmonisch den Horizont noch einmal erweitern.
Aber auch ohne Worte entfaltet die instrumentale Klangwelt von Secret Garden eine immense Intensität. Fionnuala Sherry erzählt als brillante und sensible Virtuosin mit ihrer Geige Geschichten. Das Czech National Symphony Orchestra bringt alle Stücke mit symphonischer Wucht zum Leuchten. Und ein ganz besonderes Highlight sind die musikalischen Eindrücke aus dem Musical “The Pilot”, an dem Rolf Løvland während der Entstehungszeit des Albums gerade geschrieben hat, so dass die Melodien des Musicals unmittelbar mit dem kreativen Fluss von “Storyteller” verknüpft sind und sich deshalb mit ihrer magischen Ausdruckskraft wunderbar in den Kontext des Albums einfügen.
"Storyteller" vereint überirdisch schöne Melodien, nostalgische musikalische Seelenschmeichler voll von leiser Melancholie und strahlende symphonische Klangabenteuer. Rolf Løvland und Fionnuala Sherry zeigen mit ihrem zehnten Album einmal mehr, dass Secret Garden völlig zurecht eines der erfolgreichsten Projekte der vielseitigen Crossover-Szene ist.

Weitere Musik von Secret Garden

Mehr von Secret Garden