Sérgio Mendes | News | Latin Award für Mendes

08.11.2006

Latin Award für Mendes

Noch vor ein paar Jahren hätte man meinen können, Sergio Mendes hätte sich nach den Erfolgen mit seinen verschiedenen “Brasil”-Formationen zur Ruhe gesetzt oder sich auf die Arbeit als Produzent kapriziert.
Aber Pustekuchen! Der clevere Komponist und Pianist, dessen Karriere bereits in den Sechzigern mit Megahits wie “Mas Que Nada” und “Fool On The Hill” begann, ruhte sich nur aus, um zu seinem nächsten Erfolgsschlag auszuholen. Und tatsächlich. Sein mit Gaststars wie den Black Eyed Peas und Stevie Wonder aufgenommenes Album “Timeless” kletterte im vergangenen Sommer nicht nur international die Hitparaden hinauf, sondern bekam nun auch noch den Latin Grammy Award als “Best Brazilian Contemporary Pop Album” verliehen. Wir gratulieren!

Weitere Musik von Sérgio Mendes