Siegfried Unseld | Musik

Siegfried Unseld
Goethe und der Ginkgo 0028947187329
Goethe und der Ginkgo
VÖ: 09. April 2002
Siegfried Unseld
CD 1
CD 2

Produktinformation

Im September 1815 hatte Goethe Marianne von Willemer ein Ginkgo-Blatt überreicht und die besondere Struktur für seine Existenz als Mensch und Dichter gedeutet. Danach entwirft er sein Gedicht “Gingo biloba” als Symbol von Vereinigung und Trennung. Siegfried Unseld beschreibt die Geschichte des ungewöhnlichen Baumes und gleichzeitig die Entstehungsgeschichte des “West-östlichen Divan”, in den Goethe, ohne die Verfasserschaft anzugeben, drei Gedichte von Marianne Willemer aufnahm.
Veröffentlichung
2002-4-9
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon Literatur
Bestellnummer
00028947187325

Weitere Musik von Siegfried Unseld