Steel Panther | News | Die Metal Tiger mischen Deutschland auf

Steel Panther 2010 09_web
22.09.2010

Die Metal Tiger mischen Deutschland auf

Kaum zu glauben, was beim Konzert in München abgegangen ist! Beim Konzert am Tag zuvor in Köln hatte die Band eine Dame auf die Bühne geholt, die sich auszog und “mit einem Dildo rum machte” (O–Ton Fan). Nachdem jemand den Vorfall beim Ordnungsamt Köln meldete, war in München das KVR (Kreisverwaltungsreferat) gewarnt.   Statt einer Vorband erschien das KVR mit Polizeibegleitung auf der Steel Panther-Bühne und drohte: “Sobald ein einziges Mädel da oben den Busen zeigt, wird das Konzert abgebrochen”. Jugendlichen wurde bereits am Eingang ihre Ausweise abgenommen. Die armen Jungs wurden dann nach Eintreffen der Polizei vom Veranstalter ausgerufen, “weil das Konzert erst starten könne, wenn sie den Saal verlassen haben”. Seht hier, wie Steel Panther Stix bei seiner Ansprache an die deutschen Fans versucht, die Situation vor ihrem Auftritt in München zu beschreiben! Nach einem ordentlichen Pfeifkonzert stand die Band endlich auf der Bühne. Was folgte, war eine großartige Show mit einer fesselnden Mischung aus Comedy und Musik. Fotografin Eva B.Louis(s.u.) schoss ein tolles Foto vom Auftritt der Steel Panther in München.
Während der ganzen Show standen zwei Männer vom KVR neben der Bühne und wachten mit Argusaugen über das Geschehen. Die Band holte zwar ein paar Mädels auf die Bühne, aber als eine der Damen Anstalten machte, ihr T–Shirt hoch zu ziehen, wurde das ganz schnell wieder mit panischem Handabwinken unterbunden. Wir freuen uns jedenfalls über eine aufregende Band! STEEL PANTHER IN MÜNCHEN (Fotocredit Eva B.Louis):

Weitere Musik von Steel Panther

Mehr von Steel Panther