Sting | News | "Die Musik fließt": Sting spricht im Interview mit Mojo über den Entstehungsprozess von "57th & 9th"

Sting 2015
30.08.2016

“Die Musik fließt”: Sting spricht im Interview mit Mojo über den Entstehungsprozess von “57th & 9th”

Stings erstes Studio-Album ist nach der Straßenkreuzung des Ortes benannt, an dem es aufgenommen wurde: “57th & 9th” heißt der Nachfolger des Musical-Albums “The Last Ship” und erscheint am 11. November 2016. Im Interview mit dem Musikmagazin MOJO spricht der 64-Jährige offen über den Entstehungsprozess seines neuen Longplayers.

Auf “57th & 9th” beschäftigt sich Sting mit weltbewegenden Themen

“57th & 9th” ist ein emotionales Album ohne Scheuklappen. Sting hat sich einerseits von großen Gefühlen, aber auch von politisch und kulturell aktuellen Themen unserer Zeit inspirieren lassen. So beschäftigt er sich in einem Song mit dem Klimawandel, in einem Weiteren mit der Flüchtlingskrise. Andere Stücke des Albums handeln von Liebe, aber auch von Stimmungstiefen. Einen Käfig um sich herum zu bauen sei menschlich – und vielleicht seien Rockstars hierfür anfälliger als andere, so der Wahl-New-Yorker im Interview. Er habe das Songwriting als Therapie gewählt, sich in andere hinein versetzt, um aus sich selbst heraus zu kommen, gesteht der Musiker.

“I Can’t Stop Thinking About You” heißt der erste akustische Vorbote auf “57th & 9th”

Im Big Apple entstand ein Großteil von “57th & 9th”, für das Sting unter anderem mit Musikern wie Drummer Vinnie ColaiutaGitarrist Dominic Miller sowie Jerry Fuentes und Diego Navaira (The Last Bandoleros) arbeitete. Als “unpoliert, spontan und energiegeladen” beschreibt er die Atmosphäre des Longplayers, betont dabei aber gleichzeitig seinen Anspruch, tiefgründige Musik zu produzieren. Den Entstehungsprozess der ersten Auskopplung aus dem Album, einem Song mit dem gefühlvollen Titel “I Can’t Stop Thinking About You”, könnte man als kurz und bündig beschreiben. Er habe den Track in kurzer Zeit fertig gestellt. Damit er nicht so lange brauche, habe er sich während des Schreibens in einem eisig kalten Raum eingeschlossen, verrät der Ex-The Police-Frontmann. Das komplette Interview gibt es in der Oktoberausgabe von MOJO nachzulesen. 

Sting Album “The Last Ship” 

▶ bei iTunes
▶ bei Amazon
▶ bei Spotify

Weitere Musik von Sting

Mehr von Sting