Sting | News | Jamaikanische Klänge: Der gemeinsame Song "Don't Make Me Wait" von Reggae-Legende Shaggy und Superstar Sting

Sting und Shaggy

Jamaikanische Klänge: Der gemeinsame Song “Don’t Make Me Wait” von Reggae-Legende Shaggy und Superstar Sting

Sting und Reggae-Legende Shaggy haben sich für eine ungewöhnliche Kollaboration zusammengetan: Ihr gemeinsamer Song “Don’t Make Me Wait” kombiniert Reggae mit Pop und erscheint am 25. Januar 2018. Er ist der Vorbote des gemeinsamen Albums “44/876″. Die LP kommt am 20. April 2018 auf den Markt und ist bereits vorbestellbar.
 
 

Sting und Shaggy vereint ihre Liebe zu Jamaika

Doch wie kommen zwei so unterschiedliche Musiker zusammen? Beide Künstler eint ihre Liebe zu Jamaika, seiner Musik und Kultur. Aus gemeinsamen Studio-Sessions Ende 2017 entstand neben ”Don’t Make Me Wait“ weitere neue Musik. Den Track produzierte Sting International (Shaun Pizzonia) – jener Mann, der für alle weltweiten Nummer-Eins-Hits von Shaggy verantwortlich ist. 

Live-Debüt auf dem ”Shaggy & Friends“ Charity-Konzert

Den ersten Teaser der Single spielte Shaggy am 3. Januar 2018 bei einem Besuch bei Jamaikas größtem Radio-Sender Irie FM. Sein Live-Debüt feierte der Song am 6. Januar 2018 im Herzen Jamaikas auf dem ”Shaggy & Friends“ Charity-Konzert, das das Bustamante Krankenhaus für Kinder in Kingston unterstützt.

Sting & Shaggy Single ”Don’t Make Me Wait"

▶  bei iTunes
bei Spotify
bei Amazon
▶ bei Google Play

Weitere Musik von Sting

Mehr von Sting