Taylor Swift | News | In der Kategorie "Interaktives Programm" ausgezeichnet: Taylor Swift erhält einen EMMY

Taylor Swift 2017
14.09.2015

In der Kategorie “Interaktives Programm” ausgezeichnet: Taylor Swift erhält einen EMMY

Der Trophäen-Schrank von Taylor Swift ist um einen Award reicher: Die “Shake It Off” Hitmakerin ist es gewohnt bei sämtlichen Preisverleihungen abzuräumen, doch ein Emmy-Award bringt selbst die erfolgreiche 25-Jährige aus der Fassung. Der Veranstalter der Emmys gab bereits vor der offiziellen Preisverleihung am 20. September 2015 in Los Angeles bekannst, dass Superstar Taylor einen der begehrten TV–Preise ihr Eigen nennen darf. Zuletzt sahnte die weltbekannte Sängerin bei den VMAs mit “Bad Boold feat. Kendrick Lamar” ordentlich ab.

“AMEX Unstaged: Taylor Swift Experience”: Ein Blick hinter die Kulissen von Blank Space

Swift wurde für “AMEX Unstaged: Taylor Swift Experience” in der Kategorie “Interaktives Programm” ausgezeichnet. Die App, bei der Taylor als Produzentin agierte, erlaubt einen Blick hinter die Kulissen des Musik-Videos zu ihrer SingleBlank Space”. Dank einer 360-Grad-Kamera konnten Fans das Set von allen Seiten betrachten. Eine super Idee, die einen verdienten Sieg mit sich brachte. 
WHEN THEY OVERNIGHT YOU AN EMMY I DID NOT KNOW THIS WAS A THING pic.twitter.com/FoK59tMhLl
— Taylor Swift (@taylorswift13) 12. September 2015

Weitere Musik von Taylor Swift

Mehr von Taylor Swift