Taylor Swift | News | "If I was a man, I’d be THE man": Taylor Swift schlüpft für "The Man" in die Rolle eines Mannes

“If I was a man, I’d be THE man”: Taylor Swift schlüpft für “The Man” in die Rolle eines Mannes

The Man Taylor Swift (Video Snippet)
27.02.2020
In der Netflix-Dokumentation “Miss Americana” spricht Taylor Swift darüber, dass sie keine Lust mehr hat als “komplizierte Frau” bezeichnet zu werden. Als Mann sieht die Welt doch oftmals anders aus – da ist sich die Sängerin sicher. Auf dem vierten Song “The Man” ihres Albums “LOVER” schwört Taylor Swift: “Wenn ich ein Mann wäre, dann wäre ich DER Mann” (“if I was a man, I’d be THE man”).
Immer wieder macht sie die Unterschiede deutlich, die Frauen und Männer in der Gesellschaft von einander differenzieren und stellt offene Fragen in den Raum: “Wie fühlt es sich an, wenn dir jeder glaubt?” (“what’s it like when everyone believes you?”), “Ich frage mich, ob ich meine Ziele schneller erreichen würde, wenn ich ein Mann wäre?” (“wondering if I’d get there quicker if I was a man”), “Wie es wohl ist Geld zu scheffeln und mit Weibern und Models anzugeben?” (“what’s it like to brag about raking in dollars and getting bitches and models?”).

Taylor Swift – The Man

 
Im Musikvideo zu “The Man” schlüpft die Sängerin in ihre männliche Form, begibt sich in Macht- und Führungspositionen, in denen sie gefeiert wird und niemand hinterfragt, was sie trägt, ob sie freundlich und weiblich ist. Eine Anspielung auf den Film “Wolf Of Wallstreet” mit Schauspieler Leonardo DiCaprio lässt sie sich weder im Songtext noch beim Musikvideodreh entgehen: “Ich wäre genau wie Leo in Saint-Tropez” (“I’d be just like Leo in Saint-Tropez”). In der Manier eines Wallstreet-Brokers feiert sie ihre Karriereerfolge mit Arbeitskollegen, flirtet mit Frauen und macht Party auf einer Yacht. “The Man” ist ein Sieg für die Weiblichkeit und dieser Kampf geht an Taylor Swift. 


“The Man” auf dem Album “LOVER” von Taylor Swift hier anhören!

Weitere Musik von Taylor Swift

Mehr von Taylor Swift