The Killers | News | The Killers schenken ihrer Heimat einen Song

The Killers 04
30.04.2013

The Killers schenken ihrer Heimat einen Song

Die Band The Killers haben sich 2001 in Las Vegas, Nevada gegründet. Zwölf Jahre später schenken sie dem Staat einen Song. Dabei performt die Band das Stück “Don’t Fence Me In” des amerikanischen Singer/Songwriters Cole Porter. Der Song gehört zu einer Kampagne, die den US Bundesstaat bewirbt und für Touristen attraktiver macht. Fans der Facebook-Seite zur Kampagne können den The Killers Song komplett downloaden. Wenn ihr den Song haben wollt, solltet ihr jedoch schnell sein. Der Download ist limitiert und es gibt ihn nur so lange der Vorrat reicht. Live in Deutschland spielen The Killers im Sommer bei Rock am Ring und Rock am Park.
 
Mehr von The Killers