The Kinks | Musik | At The BBC

At The BBC
At The BBC
VÖ: 14. August 2012
The Kinks
CD 1
13
Milk Cow Blues
02:36
10
This Strange Effect
02:28
30
The Village Green Preservation Society
02:48
11
See My Friends
02:54
24
Susannah's Still Alive
02:30
31
Where Did My Spring Go?
02:07
15
Wonder Where My Baby Is Tonight
01:49
04
All Day And All Of The Night
02:22
02
Cadillac
02:37
12
Hide And Seek
02:14
07
You Shouldn't Be Sad
01:51
01
You Really Got Me
02:10
32
When I Turn Off The Living Room Lights
02:18
08
Tired Of Waiting For You
02:20
29
Monica
02:10
28
Love Me Till The Sun Shines
02:42
05
I'm A Lover Not A Fighter
01:58
16
Till The End Of The Day
02:17
23
Mr Pleasant
02:43
14
Never Met A Girl Like You Before
02:00
18
Where Have All The Good Times Gone?
02:41
20
Good Luck Charm
01:17
06
I've Got That Feeling
02:44
17
A Well Respected Man
02:24
19
Death Of A Clown
02:56
26
Waterloo Sunset
02:12
09
Everybody's Gonna Be Happy
02:11
22
Harry Rag
02:25
27
Days
02:49
21
Sunny Afternoon
02:52
03
Little Queenie
01:47
33
Mindless Child Of Motherhood
02:54
25
David Watts
02:10
CD 2
11
Celluloid Heroes
05:10
05
Demolition
03:42
12
Daylight
03:03
09
Here Comes Yet Another Day
04:34
14
He's Evil
03:58
02
Holiday
03:08
04
Supersonic Rocket Ship
03:23
16
Sleepwalker
04:17
18
Slum Kids
04:51
19
Get Back In The Line
03:31
03
Skin And Bone
02:34
20
The Hard Way
03:00
21
Alcohol
05:35
15
Lola
04:20
01
Acute Schizophrenia Paranoia Blues
03:48
06
Mirror Of Love
03:26
08
Victoria
03:28
17
Life On the Road
05:14
10
Dedicated Follower Of Fashion
01:54
07
Money Talks
03:50
13
Here Comes Flash
02:32

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Auf einer repräsentativen Doppel-CD präsentiert “The Kinks At The BBC” die brillante britische Beat-Band aus der Radio-Perspektive. Das Gros dieser Mitschnitte kennen Fans – wenn überhaupt – nur über Bootlegs.

“The Kinks At The BBC“ versammelt zum ersten Mal die BBC-Aufnahmen der archetypischen Brit-Rocker. Fantastische On-Air-Sessions und Live-Shows aus den Archiven werfen neue Blicke auf die Band.

Das Mastering von “The Kinks At The BBC“ hat der Tontechniker Andrew Sandoval betreut. 2010 bekam Sandoval eine Grammy-Nominierung für seine Compilation “Where The Action Is! Los Angeles Nuggets 1965–1968“.

Von ihren frühen Titeln auf dem Pye-Label bis hin zum Weltruhm und darüber hinaus gab die altehrwürdige BBC den Kinks eine Plattform. Der öffentlich-rechtliche Sender unterstützte die Band in allen Karriere-Phasen.

Die Linernotes von “The Kinks At The BBC“ stammen vom Pop-Autoren Peter Doggett (“The Man Who Sold The World: David Bowie and the 1970s“). Von Ray und Dave Davies persönlich komplett bestätigt und unterstützt, macht diese großartige Werkschau dem Mythos der Kinks alle Ehre.

“You Really Got Me“, “Sunny Afternoon“, “Dead End Street“, “Autumn Almanac“, “Waterloo Sunset“… The Kinks sind so britisch wie Minzsoße, Emma Peel und rote Doppeldeckerbusse. Überschattet von den Who, Rolling Stones und Beatles, hat man nach Beat-Boom der 1960er ihre Bedeutung immer wieder übersehen. Heute gelten sie als klare Vorbilder von Marc Bolan, David Bowie, den Boomtown Rats, Badly Drawn Boy und zahllosen anderen. 50 Jahre nachdem die Brüder Ray und Dave Davies im Londoner Stadtteil Muswell Hill ihre erste Band gründeten (mit Rod Stewart spielten sie damals auf Schul-Feten) durchzieht das Erbe der Kinks immer noch die Rock-Kultur.
Veröffentlichung
2012-8-14
Format
CD
Label
Sanctuary Records
Bestellnummer
00602527972701

Weitere Musik von The Kinks