The Libertines | News | The Libertines-Sänger Peter Doherty feiert seinen 37. Geburtstag

The Libertines 2015
12.03.2016

The Libertines-Sänger Peter Doherty feiert seinen 37. Geburtstag

Sänger, Gitarrist, Songwriter, Schriftsteller, Poet, Schauspieler und Maler: Peter Doherty ist ein Künstler durch und durch. Mit seiner Band The Libertines und dem 2015 veröffentlichten AlbumAnthems For Doomed Youth” ist der Brite derzeit wieder auf Erfolgskurs unterwegs. Erst vor wenigen Tagen kündigte Doherty außerdem an, dass in den kommenden Monaten ein neues Solo-Album erscheinen soll. Als wär das nicht genug Grund zu Freude, feiert Peter heute, am 12. März 2016, zudem seinen 37. Geburtstag.  

Peter Doherty, The Libertines und Babyshambles

Wie schnell die Zeit doch vergeht: Liegt die Veröffentlichung des Libertines-Debüts “Up The Bracket” tatsächlich schon 14 Jahre zurück? Damals schlugen Doherty und seine Kollegen Carl Barât, John Hassall und Gary Powell mit ihrem frischen Indie-Rock- und Garage-Sound hohe Wellen. Kurz nachdem der Zweitling “The Libertines” erschien, war jedoch Schluss mit lustig: Der inzwischen drogenabhängige Pete wurde aus der Band gekickt und stolperte fortan mit seinem neuen Projekt Babyshambles von Bühne zu Bühne, sofern er es überhaupt zu seinen eigenen Gigs schaffte.
Für die britische Klatschpresse war der Skandalrocker gefundenes Fressen. Eine stürmische Romanze mit Topmodel Kate Moss sorgte dafür, dass Peter Doherty sich fast täglich in den Schlagzeilen wiederfand. Mit seinen Babyshambles veröffentlichte er dennoch drei Top−10-Alben. Seine Solo-Platte “Grace/Wastelands” erschien 2009. In den folgenden Jahren zog sich der Vater von zwei Kindern immer weiter aus der Öffentlichkeit zurück, verbrachte viel Zeit in Frankreich und versuchte clean zu werden.

Happy Birthday, Peter!

Nachdem The Libertines sich mehrmals wieder zusammengerauft hatten – unter anderem für Auftritte bei den Reading und Leeds Festivals 2010 und einer riesigen Show im Londoner Hyde Park 2014 – unterschrieb das Quartett Ende 2014 einen neuen Plattenvertrag. Zu dieser Zeit befand sich Peter Doherty bereits zum Drogenentzug in Thailand und komponierte mit Co-Frontmann Carl Barât Songs für ein neues Album. “Anthems For Doomed Youth” erschien im September 2015 und wurde von Fans und Kritikern gleichermaßen gefeiert. Das Stichwort “feiern” bringt uns somit zurück zum Anfang: Happy Birthday, Peter!
>>> The Libertines Album “Anthems For Doomed Youth” Deluxe-Edition CD bei Amazon oder Download bei iTunes

Weitere Musik von The Libertines

Mehr von The Libertines