The Record Company | News | Ode an die Selbstbestimmung: The Record Company veröffentlichen Album "All Of This Life"

Ode an die Selbstbestimmung: The Record Company veröffentlichen Album “All Of This Life”

The Record Company II - 2018
22.06.2018
The Record Company haben mit “All Of This Life” den Nachfolger ihres für einen GRAMMY nominierten Debütalbums “Give It Back To You” veröffentlicht.
"Die Songs spiegeln unsere turbulente Zeit, schauen dabei aber eher nach innen als nach außen, sinnieren über Selbstermächtigung, Selbstverbesserung und die Macht der Liebe.", erklären die Frontmann Vos, Bassist Alex Stiff und Drummer Marc Cazorla.
 

"All Of This Life" ist eine Ode an die Selbstbestimmung

Der Opener und Vorab-Single “Life To Fix” ist eine kraftvolle Ode an den Optimismus, in schwierigen Zeiten immer einen Fuß vor den anderen zu setzen. Und im mitreißenden “Make It Happen” singt Vos: “If you want something / You got to go out and get it.”
Kernige Gitarrenslides, verzerrte Bässe und das treibende Schlagzeug stehen laut Aussage der Band weiterhin im Zentrum ihrer Musik, aber die Songs sind mutiger und ehrgeiziger, nachdenklicher und ernster, randvoll mit Abenteuerlust und Lebensfreude.
"Für mich geht es in dem Album um Selbstreflexion und Selbstverbesserung”, erklärt Vos. “Es geht darum, für seinen Platz auf der Erde die Verantwortung zu übernehmen. Wenn Du nicht auf dem richtigen Weg bist, dann gibt es nur einen Menschen, der das ändern kann und das bist Du. Und es ist doch so: Nach allen Höhen und Tiefen hat man am Ende nur sich selbst.


The Record Company Album “All Of This Life”

 

Weitere Musik von The Record Company

Mehr von The Record Company