The Residence | Musik | Club Music Only Vol. 2

The Residence 2 Cover
Club Music Only Vol. 2
VÖ: 27. Januar 2012
The Residence, Various Artists
CD 1
04
Maximal Crazy
04:11
09
Stay Awake
04:59
08
Ya Mama
06:04
03
Again And Again
04:54
05
Beatrocker
05:09
07
Hertz
06:45
01
So Much Love
07:38
14
Aliens
06:06
10
U Got Me Rockin'
02:59
02
Levels
05:35
13
Love Is Chemical
06:27
12
Close To Me
06:37
06
Walking Alone
05:46
11
Le Bump
05:30
CD 2
12
Marry The Night
04:11
15
Shake It Out
05:33
09
Just A Little Bit
05:17
10
Down For Whatever
03:53
11
Black Day
05:28
04
Endless
05:22
06
Runaway
05:41
14
Luminary Ones
06:45
07
Club Rocker
05:17
01
Hangover
04:01
13
Big Bad Wolf
05:18
03
U Know It Ain't Love
04:09
08
Geronimo
06:39
05
Anywhere You Go
06:49
02
I'm Day Dreaming
04:45
CD 3
10
Stereo Mexico
04:30
09
Look For Love
06:04
08
Thelma & Louise
05:59
05
Around The World
05:03
03
Give Me A Sign
06:54
13
Echt
04:27
01
Ma Chérie
05:01
04
Let You Go
05:45
07
Changes
05:26
12
Hardcore Vibes
05:20
14
Unsere Liebe ist aus Gold
06:35
02
Animal
05:32
11
Hippie Dreams
04:41
06
Nothing Can Hold Us Back
06:41

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

AVICII – FEDDE LE GRAND — TIESTO – BENNY BENASSI — DJ ANTOINE — NIELS VAN GOGH — MOGUAI — BASTO – INNA – TAIO CRUZ
REMIXES von LADY GAGA – FLORENCE + THE MACHINE…

THE RESIDENCE – die neue Club- und Dancecompilation fasst sämtliche Strömungen aus den Clubs unter einem Dach zusammen!
Clubmusik ist vielseitig und ändert sich ständig. Immer wieder erreichen neue Trends und Einflüsse den Dancefloor und kreieren völlig neue Sounds.
Unter der Subline club music only gibt THE RESIDENCE den verschiedensten Club-Hits ein Zuhause.
Auf der 3CD im Mix residieren aufstrebende DJ’s mit neuen Tracks und coolen Remixes.

Den Auftakt macht DJ Fedde Le Grand. Bereits seit Monaten sorgt sein Clubhit „So Much Love“ für volle Tanzflächen in den Clubs rund um den Globus. Der Holländer gehört seit Jahren zu den Top DJs und begeistert darüber hinaus immer wieder mit eigenen Produktionen, Dance-Hits und zahlreichen Remixes.
Neuer Star am DJ- und Produzentenhimmel ist natürlich Avicii, der auf keiner RESIDENCE Ausgabe fehlen darf. Mit „Levels“ beeindruckt er nicht nur die Fans von Club- und Dance-Musik sondern inspiriert auch zahlreiche andere Musiker den „Avicii-Sound“ in ihre Produktionen einfließen zu lassen.
Gerade CD1 von THE RESIDENCE legt mit Tiesto, Niels van Gogh vs. Emilio Verdez oder Deniz Koyu eine etwas härte Gangart ein und spiegelt damit den derzeitigen Trend in
den Clubs wider. CD2 startet dann mit der ultimativen Feierhymne von UK’s Hitgaranten Taio Cruz, denn „Hangover“ ist nicht nur in den Charts ein Hit, auch in den Clubs einer der Toptracks. Exzellente Remixes wie von Benny Benassi für Florence + The Machine oder CJ Stone für Frida Gold, befinden sich ebenso auf der 3er CD wie großartige Versionen der Hits von Lady Gaga,  Aura Dione, Example und Glasperlenspiel. Neue Tracks von Yolanda Be Cool, Klaas, Benny Benassi, Tonka oder Northern Lite runden das Tracklist mit einigen beeindruckenden Newcomern ab.
THE RESIDENCE – club music only Vol. 2 geht also in die nächste Runde mit 3CDs im Mix ab dem 27.01. überall im Handel, sowie einer Special Edition exklusiv bei iTunes, bereits zum Vorbestellen ab dem 13.01.2012.
Veröffentlichung
2012-1-27
Format
CD
Label
Polystar
Bestellnummer
00600753373057

Weitere Musik von The Residence

Mehr von The Residence