THIRTY SECONDS TO MARS | News | #jaredhugginleto: Jared Leto löst weltweiten Internet-Hype mit nur einer Umarmung aus

Jared Leto THIRTY SECONDS TO MARS 2013

#jaredhugginleto: Jared Leto löst weltweiten Internet-Hype mit nur einer Umarmung aus

Nanu? Wieso umarmt Jared Leto die Grumpy Cat? Und wieso klebt der Sänger und Schauspieler auf Lady Gagas Bein bei einem Auftritt der Pop-Diva? Seit vergangener Woche verbreiten Hobby-Mediengestalter und THIRTY SECONDS TO MARS-Fans zahlreiche lustige Bilder, auf denen Jared Leto die ganze Welt umarmt. Der Star aus dem Kinofilm “Dallas Buyers Club” löste mit nur einem Foto eine regelrechte Internet-Welle aus. “Ihr seid doch echt alle bekloppt”, antwortete Leto spaßeshalber als Reaktion auf die mittlerweile unzähligen Bilder, die unter dem Hashtag #jaredhugginleto getweetet und gepostet werden.

Einen Baum zu umarmen kann die ganze Welt bewegen: Jared Leto sorgt für den neusten Internet-Trend

Aber wie begann die ganze Geschichte überhaupt? Alles fing mit einem Bild auf Jared Letos Instagram-Profil an, auf dem der THIRTY SECONDS TO MARS-Leadsänger bei einem Spaziergang mit seinem Hund einen Baum aus ganzen Herzen umarmt. Prompt wurde das Bild tausendfach verbreitet und es entstand ein regelrechter Photoshop-Wahn. Unter dem Hashtag #jaredhugginleto ließ die Leto-Fangemeinde ihrer Kreativität freien Lauf. Auf dem einen Bild tröstet Leto den traurigen brasilianischen Kult-Fan mit Hut und auf dem anderen schwingt der Oscar-Preisträger gemeinsam mit Miley Cyrus auf dem Wrecking Ball. Seht selbst.
 

Weitere Musik von THIRTY SECONDS TO MARS

Mehr von THIRTY SECONDS TO MARS