THIRTY SECONDS TO MARS | News | THIRTY SECONDS TO MARS Frontmann Jared Leto gewinnt Golden Globe 2014

Jared Leto THIRTY SECONDS TO MARS 2013
13.01.2014

THIRTY SECONDS TO MARS Frontmann Jared Leto gewinnt Golden Globe 2014

Für seine Rolle des Rayon im Drama Dallas Buyers Club gewinnt Jared Leto einen Golden Globe 2014. Es war das erste Film-Projekt nach sechs Jahren, das der THIRTY SECONDS TO MARS Sänger wieder anpackte. Er setzte sich in der Kategorie Bester Nebendarsteller gegen eine starke Konkurrenz durch: Im Rennen waren auch Daniel Brühl in der Rolle des Niki Lauda in Rush, Bradley Cooper (American Hustle), Michael Fassbender (12 Years A Slave) und Barkhad Abdi (Captain Phillips).

Jared Leto gewinnt Golden Globe 2014 für das AIDS–Drama Dallas Buyers Club

Jared Leto spielt in Dallas Buyers Club eine transsexuelle Frau, die an AIDS erkrankt ist. Gemeinsam mit einem anderen AIDS–Patienten – gespielt von Matthew McConaughey, der für seine Rolle ebenfalls einen Golden Globe gewinnt – bringt er Medizin auf illegalen Wegen in die USA.
 

Weitere Musik von THIRTY SECONDS TO MARS

Mehr von THIRTY SECONDS TO MARS