Tiken Jah Fakoly | Musik | Francafrique

Tiken Jah Fakoly
Francafrique 0731458961327
Francafrique
VÖ: 24. Juni 2003
Tiken Jah Fakoly
06
Le balayeur
04:07
07
Nazara
04:26
08
Missiri
04:08
09
Africa
04:45
10
Le pays va mal
04:15
11
Politiciens
04:58
12
Délivrance
03:52
01
Françafrique
04:22
02
On a tout compris (Mangercratie)
04:11
03
Justice
03:40
04
Soungourouba
04:32
05
Y'en a marre
03:52

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Wer hätte gedacht, dass die nächste spannende Entwicklung im Reggae ausgrechnet an der Elfenbeinküste entstehen könnte. Dorther kommt nämlich der Sänger Moussa Doumbia alias Tiken Jah Fakoly und er trägt die Standarte von Love & Unity in unser Jahrtausend.

Fakoly wurde 1968 in Odienné in eine Familie von Griots hinein geboren, die “Kaste” der herumziehenden Geschichtenerzähler, aus deren Kunsthandwerk sich Stile wie Calypso und später Rap entwickelt haben. Aber wie kommt so jemand ausgerechnet zum Reggae? Schuld waren natürlich die üblichen Verdächtigen, nämlich Bob Marley und Burning Spear.

"Damals dachte ich, dass Reggae ausschließlich eine Sache von jamaikanischen Musikern wäre und dass man ihn nur auf Englisch singen könnte", vertraute Fakoly unlängst einem französischen Journalisten an. Zum Glück besann er sich schon bald eines Besseren. 1999 kam der große Durchbruch für Fakoly mit der Veröffentlichung seines Debutalbums “Mangercratie”, das ihn schlagartig unter den Franko-Afrikanern und in ganz Westafrika zum Star machte.
Veröffentlichung
2003-6-24
Format
CD
Label
Barclay
Bestellnummer
00731458961321

Weitere Musik von Tiken Jah Fakoly