Viva Voce & Latvian Voices | Musik | Zeit der Wunder

zeit der wunder
Zeit der Wunder
VÖ: 21. November 2014
Viva Voce & Latvian Voices, Rolf Zuckowski

Streamen und Downloaden

Hier bestellen

Produktinformation

12 magische Stimmen: „Viva Voce“ (fünf Herren aus Ansbach) und „Latvian Voices“ (sieben Damen aus Riga) sind, jedes Ensemble für sich, seit Jahren auf der Bühne erfolgreich. Der Erfolg der „Latvian Voices“ entwickelte sich schnell international. Die Damen haben mehrere hoch anerkannte Preise gewonnen, zuletzt 2012 bei den „World Choire Games“ in Cincinetti das Gold-Diplom als weiblicher Kammerchor. Die A-Cappella-Band „Viva Voce“ ist Träger des Bayerischen Kulturpreises.
Beide Gruppen haben ein breites Repertoire und bewegen sich variantenreich zwischen Folklore, Pop, Klassik, Folk und sakraler Musik. Für „Die Zeit der Wunder“ schlossen sich die beiden Gruppen unter der Leitung von Rolf Zuckowski in einer europäischen Kooperation zusammen, um ein einmaliges „Winter-Weihnachtsalbum“ zu gestalten. Es spannt den Bogen vom Eintritt in den Advent bis zum Ausklang der Weihnachtszeit mit einer Silvesterparty, Winterstimmung und Frühlingssehnsucht (mit Rolf Zuckowski als Sprecher). Im Dezember 2014 geben die Gruppen ihre ersten gemeinsamen Konzerte.
Das Repertoire von „Die Zeit der Wunder“ ist teilweise neu oder es besteht aus speziell auf das gemeinsame Klangbild ausgerichteten deutschen und internationalen Remakes, u.a. mit einigen Titeln von Rolf
Zuckowski, einer davon (Die weiße Wolke) war bisher unveröffentlicht. Auf x-fach produzierte Weihnachtsstandards wird bewusst verzichtet. Es wird überwiegend in Deutsch gesungen. Da der Stimmungsbogen des Albums eine Reise durch den nördlichen Winter beschreibt, erklingen auch Lieder in Englisch, Lettisch, Schwedisch und Polnisch. Mehrfach wird innerhalb der Lieder die Sprache abgewechselt.
Veröffentlichung
11/21/2014
Format
CD
Label
Electrola
Bestellnummer
00602547088543
Mehr von Viva Voce & Latvian Voices