Tsunano | Start

Tsunano Aazar Doors
Doors
VÖ: 15. November 2019
Tsunano, Aazar

Streamen und Downloaden

Vier Jahre Arbeit: Tsunano und Aazar veröffentlichen gemeinsame Single “Doors”

Tsunano x Aazar Doors
15.11.2019
Nach einer gemeinsamen Performance schlug der französische DJ und Musikproduzent Aazar dem heiß-angesagten EDM-Newcomer Tsunano vor eine gemeinsame Single zu veröffentlichen. Bis zur Veröffentlichung dauerte es vier Jahre, in denen acht Versionen des Songs entstanden sind. Das Endergebnis: Eine Traum-Kollaboration und die außergewöhnliche Single “Doors” der beiden Künstler.

Tsunano, Aazar — Doors

Die einzigartigen Stile der beiden Künstler vermischen sich in “Doors” zu einem nahezu perfekten musikalischen Meisterwerk. So erhört man deutlich den typischen Aazar-Vibe, aber auch Tsunanos Perfektionismus in der Produktion und die Tonalität seiner außergewöhnlichen Stimme im Chorus. Über die Musik hinaus ist der Track mit dem dazugehörigen Musikvideo eine Botschaft an eine übermäßig vernetzte Generation, die ihren Geist und ihre Grenzen öffnet — sogar verschiebt. 

Höre dir hier “Doors” von Tsunano und Aazar an!

 

The next big thing: Das ist Tsunano

Tsunano 2019
03.12.2019
Tsunano ist einer der heißesten Newcomer in der Electronic Dance Music (EDM)-Szene. Mit 17 Jahren begann er sich — entgegen dem Willen seiner Eltern — für Musik und DJing zu interessieren. Mit seinen speziellen Sound-Designs hat sich Tsunano inzwischen einen Namen gemacht: So ist er in den Top 10 der “RAVE NOW Producer Contest Show” und ist der erste Künstler aus China, der auf dem Tomorrow Land Festival auftrat. Musiker wie Yellow ClawCesqeaux und Aazar sind überzeugte Fans.
 
 
In seiner Musik gibt Tsunano kein bestimmtes Genre vor, sondern vereint Electro, Hip-Hop, Reggae und Funk zu musikalischen Meisterwerken. Und nicht nur beim Produzieren beweist Tsunano Fingerspitzengefühl. Mit seinem einzigartigen Gespür für Mode und seinem außergewöhnlichen Style erschien er bereits im NYLON Magazin und der Vice. Zudem performte er auf verschiedenen Events und teilte sich die Bühne mit diversen internationalen Ikonen. So zum Beispiel auf dem Storm Festival oder dem Amsterdam Dance Event.
 
 
Nicht nur was seine Musik, sondern auch seine Produktionen betrifft, setzt Tsunano hohe Standards. Er arbeitet beständig an der Weiterentwicklung seines Sounds und produzierte Tsunano bereits für renommierte chinesische Sänger wie Momo Wu (吴莫愁), Lu Han (鹿晗), Chris Lee (李宇 春) und Hua Chenyu (华晨宇)
 
 
Mit seinem ungewöhnlichen Stil macht Tsunano Lust auf mehr und wir können gespannt sein mit welchen modischen und musikalischen Rafinessen der Künstler uns im kommenden Jahr versorgen wird! 
Mehr von Tsunano