Alexander Oscar | Start

Alexander Oscar veröffentlicht sein neues Video zu seiner Single “One More Dance”!

Alexander Oscar Pressebild1
Alexander Oscar Pressebild1
29.03.2021
Der junge dänische Sänger und Songwriter Alexander Oscar hat sich schnell als einer der vielversprechendsten Popkünstler Skandinaviens herauskristallisiert. Inzwischen blickt er auf weit mehr als 100 Millionen Streams zurück und vier Radio Top5 Singles, darunter auch einen Nummer1 Hit in den offiziellen Airplay-Charts in Dänemark.
Jetzt meldet sich Alexander Oscar mit seiner neusten Single “One More Dance” zurück. Ein melancholischer und zugleich tanzbarer Ratgeber für die vielen Extrarunden auf dem Gedankenkarussell der Liebe:
“Ich hoffe natürlich. dass die Leute sich mit dem Lied identifizieren und es für sich nutze können. wenn sie das Gleiche durchmachen. Und natürlich hoffe ich auch, dass der Song das ein oder andere Paar zum gemeinsamen Tanz motiviert.”
Alexander Oscar OMD Cover
One More Dance
VÖ: 19. März 2021
Alexander Oscar

Streamen und Downloaden

Alexander Oscar This Christmas - Oscar
This Christmas
VÖ: 20. November 2020
Alexander Oscar

Streamen und Downloaden

Alexander Oscar - Bad Intentions Video

Alexander Oscar Bad Intentions Cover
Bad Intentions
VÖ: 27. März 2020
Alexander Oscar

Streamen und Downloaden

“Bad Intentions”: Alexander Oscar veröffentlicht seine neue Single

Alexander Oscar Press Shot 2
Alexander Oscar Press Shot 2Elisabeth Eibye
27.03.2020
Mit über 100 Millionen Streams, vier Top 5-Airplay-Hits, zwei mit Gold und Platin ausgezeichneten Singles, sowie einer gefeierten Headliner-Tour, zählt Alexander Oscar zu den aufregendsten Popacts in ganz Skandinavien. Mit seiner brandneuen Single „Bad Intentions“ hat der dänische Sänger und Songwriter nun aller beste Aussichten, auch den Rest der Welt im Sturm zu erobern!
Auf „Bad Intentions“ kombiniert er tanzbare Pop-Beats mit organischen Instrumenten und seiner sofort wiedererkennbaren R’n'B-Stimme. Alles verschmilzt zu einem aufregend brodelnden Club-Gebräu für heiße Samstagnacht-Partys! Nachdem sich der Track schon bei seinen Konzerten zu einer echten Live-Hymne entwickelte, erscheint das Stück nun erstmals offiziell.