Angel Haze | News | Angel Haze covert "Drunk In Love" von Beyoncé Feat. Jay Z und veröffentlicht "30 Gold Series"

Angel_Haze_2013_2
29.01.2014

Angel Haze covert “Drunk In Love” von Beyoncé Feat. Jay Z und veröffentlicht “30 Gold Series”

Angel Haze bewies uns schon mit Songs wie “Echelon (It’s My Way)” oder “Werkin’ Girls” aus ihrem aktuellen AlbumDirty Gold”, dass sie aus der Rap-Schmiede Detroit kommt – genau wie Überflieger Eminem. Jetzt sang und rappte die 22-jährige Newcomerin in der BBC Radio 1Xtra Live Lounge Drunk In Love” von Queen Beyoncé und Rap-König Jay Z.

Angel Haze covert “Drunk In Love” von Beyoncé und Jay Z in der BBC Radio 1Xtra Live Lounge

Nach dem fulminanten Auftritt der Carters bei den Grammy Awards, ist spätestens jetzt der Song “Drunk In Love” in allen Köpfen. Nun ist das Cover von Angel in aller Munde. Die Wahl-New Yorkerin rappte ihre eigenen Lyrics über Beyoncés Gesangspart und wandelte sogar Jay Zs Zeilen um: “I’m singing on the mic to my boy toys, then I fill the tub up halfway, then ride it with my skateboard, surfboard, Tom Ford.” 

Angel Haze veröffentlicht auf Soundcloud “30 Gold Series”

Mit der Veröffentlichung ihres Albums “Dirty Gold” startete Angel Haze zudem das Projekt “30 Gold Series”. Im Klartext heißt das: An 30 Tagen präsentiert Angel jeweils einen Cover-Song, in denen sie jeweisl über die Beats bekannter Stücke freestylt. Die Ergebnisse könnt ihr euch jetzt auf Angels Soundcloud-Seite anhören. Dort warten unter anderem neue Versionen von John Newmans “Love Me Again”, DrakesWorst Behavior” und “Same Love” von Macklemore

“30 Gold Series”: Angel Haze lässt tief blicken

Angels Version von “Same Love” ist ein Geständnis an ihre Mutter: “Hey Mom, ich habe gerade echt Angst – aber ich muss dir etwas sagen.” In ihrem Cover beichtet Angel, dass sie auf Frauen steht: “At age 13 my mother knew I wasn’t straight. She didn’t understand but she had so much to say. She sat me on the couch looked me straight in my face. And said you’ll burn in hell or probably die of AIDS.” Hut ab für diese Ehrlichkeit! Hier könnt ihr reinhören:

Weitere Musik von Angel Haze

Mehr von Angel Haze