Ariana Grande | News | Ariana Grande rettet Hunde

Ariana Grande 2014
19.10.2015

Ariana Grande rettet Hunde

Das Billboard Magazine hat mit einigen Stars über das Charity Projekt gesprochen, das ihnen am meisten am Herzen liegt. Elton John berichtete über seine AIDS Stiftung und Lady Gaga über ihre “Born This Way”-Foundation. Ariana Grandes Herz schlägt hingegen für Vierbeiner: Hunde retten sei ihre Leidenschaft. Die Sängerin spricht darüber wie furchtbar es ist, dass jährlich mehr als 1,2 Millionen Hunde eingeschläfert werden. Die 22-Jährige erzählt, dass sie mit Organisationen wie BarkBox und The Humane Society zusammenarbeitet. Diese helfen Straßenhunden eine Familie zu finden, die sie aufnimmt und liebevoll für sie sorgt. “Hunde sind die harmlosesten, süßesten Babys auf der Welt. Sie zeigen bedingungslose Liebe und diese haben auch sie verdient.”, sagt Grande.

Weitere Musik von Ariana Grande

Mehr von Ariana Grande