Ariana Grande | News | Grammy-Debüt: Ariana Grande verzaubert mit "Just A Little Bit Of Your Heart" bei den Grammys 2015

Ariana Grande 2016 NEU
09.02.2015

Grammy-Debüt: Ariana Grande verzaubert mit “Just A Little Bit Of Your Heart” bei den Grammys 2015

Zum ersten Mal stand Ariana Grande bei den Grammys auf der Bühne. Mit ihrer stimmungsvollen Ballade “Just A Little Bit Of Your Heart” machte die 21-Jährige die Preisverleihung am 8. Februar 2015 vorrübergehend zur Nebensache. Umgeben von Streichern und einem Pianisten, verzauberte die in schwarzer Abendrobe gekleidete Sängerin das Publikum. “Der Gänsehautmoment des Abends” feierten begeisterte Fans die “Break Free”-Sängerin. Auch für Ariana selbst war es ein bewegender Moment, feierte sie mit ihrem gelungen Auftritt doch gleichzeitig ihr Grammy-Debüt.

Ariana Grande bei “Stevie Wonder: Songs In The Key Of Life – An All Star Grammy Salute”

Nach ihrem wundervollen Debüt auf der Grammy-Bühne gab Ariana Grande bekannt, dass sie auch an der “Stevie Wonder: Songs In The Key Of Life – An All Star Grammy Salute” teilnehmen wird. Als eine große Bewunderin Stevie Wonders, sei es für sie eine Selbstverständlichkeit und eine große Ehre, für ihr Idol zu singen. “An All Star Grammy Salute” findet jährlich, eine Woche nach der eigentlichen Grammy-Verleihung statt. Damit sollen Künstler geehrt werden, deren Schaffen und Wirken man anders keinen Respekt mehr zollen könne.

Weitere Musik von Ariana Grande

Mehr von Ariana Grande