Ariana Grande | News | "Next Generation Leaders": Ariana Grande in einem persönlichen Interview

Ariana Grande 2016 NEU

“Next Generation Leaders”: Ariana Grande in einem persönlichen Interview

Ariana hat scheinbar allen Grund zum Glücklichsein: Mit gerade einmal 24 Jahren ist sie eine der erfolgreichsten Pop-Sängerinnen unserer Zeit. Ihr Debüt-Album “Yours Truly” wurde weltweit über 500 000 Mal verkauft. Noch erfolgreicher sind ihre beiden Nachfolger-Alben “My Everything” und “Dangerous Woman”. Erst kürzlich veröffentlichte sie ihre neue Single “No Tears Left to Cry”. Doch wie sie nun in einem Interview mit dem Time Magazine verrät, waren die letzten Monate für sie bitter. 

Ariana spricht im Interview über den Terroranschlag

In der aktuellen Time Magazine-Ausgabe spricht Ariana über den Terroranschlag auf ihr Konzert in Manchester im Mai 2017 und die psychischen Folgen. In Gedanken an die 22 Verstorbenen und zahlreichen Verletzten, hat die Sängerin ein Benefizkonzert “One Love Manchester” veranstaltet, bei dem 12 Millionen Dollar für die Angehörigen der Opfer gesammelt wurden. Mit dem Titel ihrers neuen Albums “Sweeter” will sie ihren Fans eine wichtige Message übermitteln: Egal wie negativ deine Situation auch scheinen mag: Man kann eine bittere Situation immer süßer machen. 

Weitere Musik von Ariana Grande

Mehr von Ariana Grande