Brian Wilson | News | Brian Wilson auf der Berlinale 2015: Erfahrt hier alles über das Biopic "Love + Mercy"

Brian Wilson Love and Mercy Biopic 2015
02.02.2015

Brian Wilson auf der Berlinale 2015: Erfahrt hier alles über das Biopic “Love + Mercy”

Vom 5. bis 15. Februar 2015 finden die 65. Internationalen Filmfestspiele Berlin statt. Zu den bekannten Gästen, die in diesem Jahr auf der Berlinale erwartet werden, gehört auch Beach Boys-Legende Brian Wilson. Der 72-jährige Musiker kommt für die Europa-Premiere von “Love + Mercy” in die Hauptstadt, schließlich handelt das biografisch angelegte Drama von seinem turbulentem Leben.

Brian Wilson Biopic mit den Hollywood-Stars Paul Dano und John Cusack

Das Musik-Biopic über Brian Wilson wurde von Bill Pohlad gedreht, der als Produzent für Filme wie “Wild” (2014), “12 Years A Slave” (2013) oder “Into The Wild” (2007) verantwortlich war. Die Hollywood-Schauspieler Paul Dano und John Cusack verkörpern in dem Streifen jeweils den jungen und alten Brian Wilson. Elizabeth Banks wiederum spielt die zweite Ehefrau des Sängers, Melinda.

“No Pier Pressure”: Brian Wilsons elftes Studio-Album

“Love + Mercy” soll ab dem 11. Juni 2015 in die deutschen Kinos kommen. Noch vor dem Filmstart erscheint am 3. April 2015 mit “No Pier Pressure” das elfte Solo-Album von Brian Wilson. Alles über die Platte, auf der auch Wilsons Beach Boys-Bandkollegen Al Jardine, David Marks und Blondie Chaplin zu hören sind, erfahrt ihr hier.

Weitere Musik von Brian Wilson

Mehr von Brian Wilson