Brian Wilson | News | Brian Wilson auf der Berlinale 2015: Erfahrt hier alles über das Biopic "Love + Mercy"

Brian Wilson auf der Berlinale 2015: Erfahrt hier alles über das Biopic “Love + Mercy”

Brian Wilson Love and Mercy Biopic 2015
02.02.2015
Vom 5. bis 15. Februar 2015 finden die 65. Internationalen Filmfestspiele Berlin statt. Zu den bekannten Gästen, die in diesem Jahr auf der Berlinale erwartet werden, gehört auch Beach Boys-Legende Brian Wilson. Der 72-jährige Musiker kommt für die Europa-Premiere von “Love + Mercy” in die Hauptstadt, schließlich handelt das biografisch angelegte Drama von seinem turbulentem Leben.

Brian Wilson Biopic mit den Hollywood-Stars Paul Dano und John Cusack

Das Musik-Biopic über Brian Wilson wurde von Bill Pohlad gedreht, der als Produzent für Filme wie “Wild” (2014), “12 Years A Slave” (2013) oder “Into The Wild” (2007) verantwortlich war. Die Hollywood-Schauspieler Paul Dano und John Cusack verkörpern in dem Streifen jeweils den jungen und alten Brian Wilson. Elizabeth Banks wiederum spielt die zweite Ehefrau des Sängers, Melinda.

"No Pier Pressure": Brian Wilsons elftes Studio-Album

"Love + Mercy" soll ab dem 11. Juni 2015 in die deutschen Kinos kommen. Noch vor dem Filmstart erscheint am 3. April 2015 mit “No Pier Pressure” das elfte Solo-Album von Brian Wilson. Alles über die Platte, auf der auch Wilsons Beach Boys-Bandkollegen Al Jardine, David Marks und Blondie Chaplin zu hören sind, erfahrt ihr hier.

Weitere Musik von Brian Wilson

Mehr von Brian Wilson