Bundesvision Song Contest | Musik | Bundesvision Songcontest 2010

Bundesvision Song Contest
Bundesvision Songcontest 2010
Bundesvision Songcontest 2010
VÖ: 01. Oktober 2010
Bundesvision Song Contest, Various Artists, Bundesvision Song Contest
17
Schwarz zu blau
03:34
04
Sail On
03:18
05
Von Ewigkeit zu Ewigkeit
03:45
06
Du, es und ich
03:32
03
Alles Rot
05:17
08
Far Away
03:46
13
Sommerdiebe
02:45
02
Yasmine
04:13
07
Alles wird teurer
03:00
01
Unter deiner Flagge
03:57
16
SoLaLa
03:37
14
So geht das jede Nacht
02:20
09
Is' schon ok
03:31
11
Indie Boys
02:47
18
Satellite
02:54
12
Springwut
03:31
15
Planlos
03:22
10
Nichts ist umsonst
03:36

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Was mit einer „Schnapsidee" begann, hat sich nun fest in der deutschen Musiklandschaft etabliert. Auch 2010 sucht Stefan Raab wieder den Gewinner des „Bundesvision Song Contest". 12 Punkte aus Deuschland sind sicher!

Nach Oberhausen, Wetzlar, Berlin, Hannover und Potsdam kehrt der Contest am 01.10.2010 wieder in die Bundshauptstadt zurück — dank Peter Fox. 16 Bundesländer treten gegeneinander an und schicken in diesem Jahr die “Creme de la Creme” ins Rennen. 2010 starten beispielsweise Unheilig, Ich + Ich, Selig, Blumentopf, Stanfour & Itchino Sound, sowie 11 weitere, nationale Vertreter der einzelnen Bundesländer.

Als zusätzliches Bonbon wird der Gewinner des Vorjahres – namentlich Peter Fox — auf dieser exzellenten CD vertreten sein wie auch der Song „Satellite“ von unserer „lovely“ Lena, mit dem sie den Eurovision Song Contest 2010 gewann.

Der Bundesvision Songcontest ist schon lange kein „Spaß" mehr — die CD zum Contest dagegen macht aber auf jeden Fall nach wie vor „Spaß“ zu hören. Pünktlich zur großen Veranstaltung am 01. Oktober wird sie im Handel bereit stehen. Zur besten Sendezeit kämpfen 16 Interpreten auf ProSieben um den Sieg.

Ein Gewinner steht aber jetzt schon fest: Die CD zum Bundesvision Songcontest 2010 !


Veröffentlichung
2010-10-1
Format
Doppel-CD
Label
Polystar
Bestellnummer
00600753308721

Weitere Musik von Bundesvision Song Contest