Diana Krall | News | Christmas Krall

30.11.2005

Christmas Krall

Man kennt das ja. Draußen fallen die Flocken, das Kaminfeuer knistert und süße Plätzchendüfte ziehen durch die Wohnung. Was legt man in so einem Fall in den CD–Player? Diana Krall natürlich mit ihrem kuschelig-charmanten Weihnachtsalbum “Christmas Songs”, das sie zusammen mit dem Clayton-Hamilton-Orchestra aufgenommen hat. Was aber macht man, wenn man verpasst hat, sich das Album im Laden zu holen?
Ganz klar: Man wirft einen Blick auf www.iTunes.de, steppt sich durch die Seiten und findet dort die Lieder für sensationelle 9,99 Euro zum Downloaden. Oder noch einfacher: Ein Klick auf den Link von jazzecho.de und schon ist man dort und kann sich die Weihnachtsplatte des Jahres auf den Rechner holen. Schneller geht’s kaum noch.


 
Mehr von Diana Krall