Diddy Dirty Money | News | "Notorious wird nicht ersetzt!"

Fat Joe
16.06.2010

“Notorious wird nicht ersetzt!”

Vor gar nicht allzu langer Zeit betitelte ein gewisser Diddy seinen Kollegen Rick Ross als den “Biggie of the South” und stieß damit ungeheuerliche Wellen der Diskussionen sowie eine Behauptung los, die noch bis heute wie zäher Kaugummi an unseren Schuhen haftet – Rick Ross sei der neue Notorious B.I.G.
Als Fat Joe dann neulich in einem Interview mit Vibe nach seiner Meinung zu diesem Thema gefragt wurde, sprach er wohl vielen sentimentalen und vielleicht auch entrüsteten Fans aus der Seele.
“Er hat das gesagt? Ich weiß nicht, Mann. Diddy ist ein kluger Mann und Rick Ross ist ein kluger Mann, aber ich denke nicht, dass er Biggie sein möchte”, so Joe. “Er kann kein Biggie sein. Notorious wird nicht ersetzt. Nicht dass ich Ross’ Talent nicht respektiere, denn ich denke, er ist einer der nicesten Rapper im Game. Aber sie vergleichen neue Artists immer mit den Großen. Ich verstehe Diddy, denn ich kannte Biggie sehr gut und ich kenne Ross. Sie haben beide gute Herzen und sie haben eine ähnliche Aura und ein ähnliches Auftreten. Sie sind sich auf diese Weise ähnlich.”

Weitere Musik von Diddy Dirty Money

Mehr von Diddy Dirty Money