Diverse Künstler | News | Musikunterricht mit Daniel Barenboim und Co. – DG und Tombooks machen es mit "Tomplay" möglich

Tomplay
29.11.2017

Musikunterricht mit Daniel Barenboim und Co. – DG und Tombooks machen es mit “Tomplay” möglich

Mit der innovativen Noten-App “Tomplay” ermöglicht Tombooks den Nutzern durch das Synchronisieren von Aufnahmen berühmter Künstler mit den Partituren unvergleichliche Hör-, Spiel- und Lernerlebnisse und eine interaktive Gestaltung der Musikerziehung. Durch individuell einstellbare Tempi, Anmerkungs- und Aufnahmefunktionen erleichtert die App das Erlernen eines Instrumentes.
Dank der Kooperation von Deutscher Grammophon und Tombooks lässt es sich in Zukunft mit Klassik-Virtuosen wie z.B. Martha Argerich, Daniel Barenboim, Hilary Hahn, Vladimir Horowitz, Yehudi Menuhin, David Oistrakh, Itzhak Perlman, Maria João Pires und Maurizio Pollini hören, spielen und lernen.