ECHO Klassik - Deutscher Musikpreis | News | ZDF verkündet auftretende Künstler beim ECHO Klassik 2017

Echo Klassik 2017
15.09.2017

ZDF verkündet auftretende Künstler beim ECHO Klassik 2017

Insgesamt 54 Preisträger werden Ende Oktober beim ECHO Klassik 2017 mit den begehrten Trophäen ausgezeichnet, wer von ihnen an diesem Tag auch live auf der Bühne auftreten wird, hat das ZDF nun in einer Pressemitteilung verlauten lassen. Mit dabei ist unter anderem Geiger Daniel Hope, der für sein Album “For Seasons” mit dem Echo in der Kategorie “Klassik ohne Grenzen” ausgezeichnet wird. Auch Pianist Maurizio Pollini, Akkordeonistin Ksenija Sidorova, Cellistin Camille Thomas und Sopranistin Aida Garifullina werden ihre Auszeichnungen persönlich entgegennehmen und den Abend mit ihren musikalischen Beiträgen bereichern.

Nicht zu vergessen: Jonas Kaufmann (“Bestseller des Jahres”), die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker, Mezzosopranistin Joyce DiDonato und Bariton Matthias Goerne (“Sänger/in des Jahres”), Pretty Yende und Lucas Debargue (“Nachwuchskünstler/in”) werden ebenfalls live auf der Bühne der Elbphilharmonie zu erleben sein.

Begleitet werden die Künstler an diesem Abend vom Philharmonischen Staatsorchester Hamburg unter der Leitung von Kent Nagano.

Schalten Sie ein und sehen Sie die Veranstaltung am Sonntag, den 29. Oktober 2017, moderiert von Thomas Gottschalk ab 22.00 Uhr im ZDF!

Weitere Musik von ECHO Klassik - Deutscher Musikpreis

Mehr von ECHO Klassik - Deutscher Musikpreis