Gerd Wameling | Musik | Die verschwundene Miniatur

Gerd Wameling
Die verschwundene Miniatur 0028947185327
Die verschwundene Miniatur
VÖ: 22. Februar 2002
Gerd Wameling
CD 1
01
Erstes Kapitel - Papa Külz isst einen Aufschnitt
21:05
02
Zweites Kapitel - Irene Trübner hat Angst
11:41
03
Drittes Kapitel - Von der Kunst ist die Rede
16:19
04
Viertes Kapitel - Das Symposium im "Vierblättrigen Hufeisen"
15:52
CD 2
04
Achtes Kapitel - Das Märchen vom braven Mann
17:25
01
Fünftes Kapitel - Abschied in Kopenhagen
18:00
02
Sechstes Kapitel - Oh, diese Zollbeamten!
12:12
03
Siebtes Kapitel - Der Koffer und die Zigarren
13:57
CD 3
01
Neuntes Kapitel - Külz lernt endlich seine Frau kennen
11:49
02
Zehntes Kapitel - Saalpost in der Tanzdiele
19:15
03
Elftes Kapitel - Der Kostümball geht zu Ende
19:09
04
Zwölftes Kapitel - Vater Lieblichs Grogkeller
14:22
CD 4
01
Dreizehntes Kapitel - Ein Kommissar hat eine Theorie
17:27
02
Vierzehntes Kapitel - Herrn Struves sonderbare Vernehmung
14:31
03
Fünfzehntes Kapitel - Ein Skatklub hat Kummer
17:51
04
Sechzehntes Kapitel - Die Ankunft in Berlin
19:22
CD 5
01
Siebzehntes Kapitel - Erstens kommt es anders
16:41
02
Achtzehntes Kapitel - Die motorisierte Schnitzeljagd
20:02
03
Neunzehntes Kapitel - Herr Kühlewein lernt das Fürchten
16:18
04
Zwanzigstes Kapitel - Nun stimmt's aber!
16:36

Kaufen

Produktinformation

Mit dieser Kriminalgeschichte ganz ohne Mord und Totschlag schildert Erich Kästner einige Tage aus dem Leben des verantwortungsbewussten und fleißigen Fleischermeisters Oskar Külz, der nach entbehrungsreichen Jahren endlich einmal Urlaub machen möchte. Er reist ohne seine Familie nach Kopenhagen und gerät sofort in unzählige Abenteuer. Wenn ein Humorist wie Kästner einen Kriminalroman schreibt, dann kann das Resultat nur eine amüsante und zeitlose Parodie sein.
Veröffentlichung
2002-2-22
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon Literatur
Bestellnummer
00028947185321

Weitere Musik von Gerd Wameling