Gestört aber Geil | News | Erfolgsduo Gestört aber GeiL veröffentlichen "Vielleicht" feat. Adel Tawil

Erfolgsduo Gestört aber GeiL veröffentlichen “Vielleicht” feat. Adel Tawil

Gestört aber Geil 2018
25.03.2019
"Vielleicht" heißt der neue Song des DJ Duos Spike und Nico Wendel, die besser bekannt sind als Gestört aber GeiL. Schon seit acht Jahren führen sie unter diesem Namen ihr erfolgreiches Programm und genießen einen soliden Ruf als feste Größe innerhalb der europäischen Clublandschaft. Neben spektakulären Auftritten bei Festivals wie dem “SonneMondSterne”, “Helene Beach” oder dem “Sputnik Spring Break” haben die Beiden auch vielfach Gold-prämierten Hits wie "Unter meiner Haut (feat. Koby Funk & Wincent Weiss)" oder "Wohin willst du (feat. Lea)" vorzuweisen.
Ihre brandneue Single wird begleitet vom mehrfachen Echo-Gewinner Adel Tawil als Gaststimme. Mit seinen soulig-warmen Vocals die auf ihre harmonisch, sanft pumpenden Beats und treibenden Bässen treffen, wird der Track schnell zum Ohrwurm.

Weitere Musik von Gestört aber Geil